Kleiner Cinch-Equalizer zum einschleifen gesucht

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Kleiner Cinch-Equalizer zum einschleifen gesucht

      Hallo,

      da mir der Klang vom Audi Delta CD-Wechsler am Delta Radio nicht passt, das Radio aber anders kann, weil mir der Kasettenklang taugt (verständlich? :D), möchte ich in das Audiosignal vom Wechsler einen Equalizer mit 7 oder mehr Bändern einschleifen.

      Klangproblem ist Bass minimal zuwenig, Hohe Mitten (Sprache) zuviele und Höhen (s-laute, Becken usw) etwas zuwenig. Brauche also fast die Klassische Hängematteneinstellung...

      gibts da kleine, günstige Geräte? Marken/Namen?

      Bräuchte halt schon eine Anzahl Bänder, damit ich die Höhen >10kHz heben kann, ohne die Sprache knapp darunter noch kreischiger zu machen...

      Grad weil ich Oasis mag, und die eh mit viel Mittelhöhe aufgenommen sind.... 8o

      Vielen Dank.

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von -andi- ()

    • bei ebay waren mal jede menge blaupunktteile drin für 50€ sofortkauf. die konnten sogar SD-Card lesen und mp3s davon abspielen.

      Sollte für dein Vorhaben reichen, evt. weiss ja einer die Bezeichnung von dem Teil das ich meine =)

    • hey ihr beiden,

      MAdDriver, das is leider echt n bissl teuer

      Benny, Auf ebay find ich nur Extern-Mp3-plaver von Blaupunkt die 200+ kosten, wär cool wenn noch jemandem der name einfällt.

    • Nach den Dingern von Blaupunkt brauchst du dich nicht umschauen, das war so ziemlich der Größte Schrott den es jemasl gab, daran taugte wirklich gar nichts!

      Evtl. wäre das etwas für dich, wenn auch nicht ganz billig: audio-system.de/audio/main_frame_pm.html

      mfg
      Frank

      CarHifi - Multimedia - Navigation und Mehr

    • Original von -andi-
      hallo,

      ist leider nur für den tieftonbereich.

      wirds wohl doch auf einen selbstbau rauslaufen.....


      oder mal über ein schönes Radio nachdenken, klanglich liegen selbst mit den normalen Lautsprechern Welten zwischen Werksradio und was nachgerüstetem. Ein schönes JVC, Alpine oder Rockford und Du wirst sehr positiv überrascht sein.

      Like my pictures: facebook.com/ThePhotoDude