Türinnengriffe justieren?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Türinnengriffe justieren?

      Hi! den Innengriff meiner rechten Tür muss man im 90° winkel halten um die tür öffnen zu können. kA wie das gekommen ist 8o ich denke aber einfach mal, dass meine beifahrer zu feste dran ziehen?!?
      wie kann ich den wieder richtig "justieren"? oder geht das gar nicht?
      MFG
      Max

    • da ist garantiert der zuggegenhalter rausgesprungen.
      der zug ist zwar noch am griff eingehakt, aber der gegenhalter ist aus seiner halterung rausgeflupp. hatte ich auch schonmal dann musst du, wie von dir beschrieben, den hebel wesentlich weiter ziehen, damit die tür auf geht und es fühlt sich auch total labberig an, man fühlt keinen richtigen definierten punkt, wenn die tür aufgeht.

      da hilft wohl nur türverkledung runter und gucken.

    • @M-A-X
      ich denke mal, das hast beim einbau deiner m3 spiegel gemacht, denn ich hatte das problem auch mal kurz auf der fahrertür, hab es aber wieder behoben bekommen, nachdem ich die türvkleidung wieder abgenommen hatte! frag mich nicht wie, hat der akira für mich gemacht :D