MFL (Multifunktionslenkrad)-Tastenbeleuchtung

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • MFL (Multifunktionslenkrad)-Tastenbeleuchtung

      Hallo Gölfer :D,
      besonders die mit MFL sind angesprochen:
      habe mir ein MFL nachgerüstet. Soweit hat alles geklappt, nur fällt mir auf, dass die Tastenbeleuchtung etwas schwach ist oder ist es normal so?
      Selbst im Dunkeln ahnt man nur war von rotem Licht.
      MFL-Stg ist mit an CAN-Komfort verbunden, deshalb habe ich erstmal die Extra-Leitung von der Instrumentenbeleuchtung weggelassen.
      War das richtig oder muss sie dran.
      Thomas

    • Also bei mir sind die genau so hell wie auch die der Fensterheber bzw. die der anderen Tastenbeleuchtungen

    • So , habe die fehlende Leitung für die Tastenbeleuchtung an Pin15 vom MFL-Stg. angschlossen, jetzt "strahlt" mein Lenkrad :]
      In der SSP dazu, stand nämlich, dass man diese Leitung weglassen kann, wenn das Steuergerät an Komfort-CAN angschlossen wird.
      Das stimmt dann also nicht.

    • Hallo!

      Bin aus meinem alten Wagen das MFL gewöhnt und irgendwie fehlt es mir in meinem Golf IV auch. Was kostet so eine Nachrüstung?
      Bräuchte nur die Teile und eine Montageanleitung.
      Der Einbau wäre nicht das Problem für mich.

    • also MFL-Lenkrad mit Airbag, Kabel im Lenkrad, Steuergerät mit Sockel und vielen Kabeln, dann einen Stromplan, einen 12-Vielzahninbus mit Drehmomentschlüssel (De- u. Montag Lenker.
      Den Lenkwinkelsensor habe ich übernommen.

    • Original von tommybln
      also MFL-Lenkrad mit Airbag, Kabel im Lenkrad, Steuergerät mit Sockel und vielen Kabeln, dann einen Stromplan, einen 12-Vielzahninbus mit Drehmomentschlüssel (De- u. Montag Lenker.
      Den Lenkwinkelsensor habe ich übernommen.

      Aber braucht man nicht auch eine neue Wickelfeder mit Schleifring?

      Steffen
    • ich habe meinen alten Lenkwinkelsensor, der die Wickelfeder drin hat, übernommen. Habe drauf geachtet, dass er beim Abbau sich nicht bewegt hat und mit Tesa fixiert.