Navi findet keine Sateliten, Tegarom +Ipaq

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Navi findet keine Sateliten, Tegarom +Ipaq

      hi!
      mein navi funzt irgendwie nicht mehr, habe nen ipaq-pda mit tegaron navisystem. vor einiger zeit funtionierte mein navi dann ncith mehr, sprich es fand keione sateliten. also baute ich das system auseinander und siehe da ein stecker war oxidiert, also habe ich mir das komplette set bis auf den pda neu gekauft, alle alten gegen alle neuen teile getauscht und softwar eprobiert, wieder kein empfang....
      also er findet gar kein signal.
      neue software habe ich auch schon aufgespielt, navi formatiert, bringt alles nichts...

      ich weiß echt nicht mehr weiter, jemand ne idee? :(

    • RE: Navi findet keine Sateliten, Tegarom +Ipaq

      Tach,

      meist kann man GPS-Module auch am PC anschliessen. Kenntnis über Belegung oder evtl. notwendiger Adapter voraussgesetzt. Dann kannst Du zumindest ausschliessen, dass es am GPS-Modul liegt. (Software: Map&Guide oder TOP50 oder Software der GPS-Hersteller downloaden)


      Die tegaron-Software greift ja auf einen seriellen Port des PDA zu, an dem dann das GPS-Modul sitzt. Schon mal mit einer Fremdsoftware auf dem PDA auf das Modul zugegriffen??? Meist bieten die Modul-Hersteller eine kleine Software für PDAs welche nur die Koordinaten und Satellitendaten anzeigt.


      GPS-Module merken sich (Flash?/RAM?) den letzten Standort und die Uhrzeit, können dann beim nächsten Start anhand dieser Daten schneller loslegen. Sind die Daten einmal fehlerhaft gibt auch mal Abstürze. Ich hatte auch schon mal einen "Dauerabsturz" des GPS-Moduls, ging gar nix mehr. Da hat ein Reset geholfen. Auf eigene Gefahr(!!!): Per serieller Schnittstelle den String "$PSRF104,0,0,0,96000,237759,1946,12,1*1D" hinschicken. Bitte aber vorher ins Handbuch gucken, ob's Modul das so verträgt, evtl. müssen Parameter angepasst werden (Evtl. Google befragen)! Damit hat sich das Ding resettet, alle internen GPS-Informationen verloren und einen sauberen Kaltstart ausgeführt.

      ...Alex

    • hat keiner von euch nen ipaq 36xx und kann mir mal die daten der serien schnittstelle durchgeben oder andersweitig helfen?