Ingo-Noak sucht "Katalog" Autos....

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Ingo-Noak sucht "Katalog" Autos....

      Hi,

      war eben mal auf der Ingo Noak Seite.... in-tuning.de

      Da hat sich das PopUp geöffnet:

      Wir suchen Neue Werbefahrzeuge mit Unseren Artikel.

      Für folgende Fahrzeuge:
      Audi : A3 8L und 8P, Audi A4 B5, A4 8E, Audi B4,
      VW: Polo 6N, Passat 3B, Passat 3BG, Passat 35I, Bettle

      - Ihr Habt ein Fahrzeuge mit einen Bodykit Unserer Firma
      - Eurer Fahrzeug ist Tiefergelegt und hat tolle Felgen
      - Euer Fahrzeug sollte eine helle Farbe besitzen ( kein schwarz)

      Euer plus wäre:
      - eure Fahrzeuge erscheinen in sämtlichen Tuningzeitschriften in unserer Werbung!
      - in unserem Hauptkatalog




      Matse

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von VW-MaTsE ()

    • du dappes =)
      is mir schon klar, aber ich hab auch schon viel gelesen daß kumpel usw. eben polo oder so fahren...

      bzw. willst du mir erzählen du kennst nur VW fahre die golfen ? ;)

      dachte es intressiert mit sicherheit jemand,

      auch wenn die überschrift mehr erwarten lässt ;) sorry dafür


      Matse

    • RE: Ingo-Noak sucht "Katalog" Autos....

      Original von VW-MaTsE
      Euer plus wäre:
      - eure Fahrzeuge erscheinen in sämtlichen Tuningzeitschriften in unserer Werbung!
      - in unserem Hauptkatalog


      Klasse - und was kann ich mir davon kaufen? ?(

      Normalerweise bekommt man doch dafür Geld oder verbilligte Tuningteile!

      Außerdem ist mein Auto dadurch überall bekannt und ich brauche nicht mehr auf Treffen zu fahren!
    • Vielleicht darfst Du die Tuningteile von Noak dann behalten.

      Was sollen die sonst damit machen, die sind ja dann schon in "deiner" Wagenfarbe lackiert. =)

    • Original von DerAlex
      Vielleicht darfst Du die Tuningteile von Noak dann behalten.

      Was sollen die sonst damit machen, die sind ja dann schon in "deiner" Wagenfarbe lackiert. =)


      Im ersten Beitrag steht doch, dass man schon ein "Auto mit einem Bodykit der Firma Ingo Noak haben muss"! ;)

      Daraus schließe ich, dass man den Bodykit auf seine eigene Kosten gekauft hat!
    • Im ersten Beitrag steht doch, dass man schon ein "Auto mit einem Bodykit der Firma Ingo Noak haben muss"! Augenzwinkern

      Daraus schließe ich, dass man den Bodykit auf seine eigene Kosten gekauft hat!


      Ja, so habe ich das auch verstanden... sonst wäre es ja zu easy... dann würden sich ja alle drum kloppen... :D
    • Original von DerAlex
      Pfui Spinne. Leistung ohne Gegenleistung. Was ist das fürn Laden ?(


      Sage ich doch schon die ganze Zeit!

      Man muss die Teile teuer kaufen und zum Dank stellt man denen noch sein Auto für ihre Promotionzwecke zur Verfügung! ?(

      Die sollen entweder was latzen oder sich ihre eigenen Werbefahrzeuge aufbauen!
    • Original von VW-MaTsE
      du dappes =)


      :D:D:D
      Hab mich schon immer gefragt wie das geschrieben wird :]



      MUT ist, wenn du um 04:00 Uhr knallvoll nach Hause kommst, die Frau mit nem Besen auf dich wartet und du fragst: Bist du am Putzen oder fliegst du noch weg?

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Turbissimo ()

    • dappes <- hm naja kein plan ob manm es so schreibt aber so schreibe ich es halt =) hihihi

      Naja aufjedenfall kann sich jetzt jeder selbst ein bild von IN-Tuning machen ;)

      habs gelesen und wollte euch teilhaben lassen ;)


      Matse

    • Glaub bei uns schreibt mans Dabbes. :P


      Das mit IN-Tuning habsch vor n paar Wochen auch gelesen, damals stand das mit dem bereits verbauten Bodykit aber noch nicht dabei. Die werden wohl nen Haufen Mails bekommen haben deswegen. ?(