Kl. Abfallbehälter hinten

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Kl. Abfallbehälter hinten

      Hi Leude,
      bei mir ist seit kurzem der Müllbehälter hinten kaputt ist ja solch einer mit zwei seiten die zusammen kommen wenn man ein bißchen sie zu sammen fügt muss also so ne art feder oder so drinne sein. Nun meine Frage wie kann ich ihn selber ausbauen und einen neuen von VW wieder einbauen? Und kann ich es alleine machen oder muss ich in die werkstatt denn es regt mich auf wenn so etwas "" kleines"" kaputt ist. Würde mich freuen wenn ich Hilfe bekommen würde

    • RE: Kl. Abfallbehälter hinten

      nein dadrüber ist doch so ne rundung zeit teiliger behälter den man öffnen kann und denn papiert oder kronkorken rein leghen kann so zusagen nen Mülleier in "mini"

    • habe genau das gleiche problem. mir wurde gesagt, dass es eine feder ist. naja, bei der nächsten inspektion mal das ersatzteil kaufen und einbauen ! bei mir kommt da sowieso nix rein. Genauso wie in den Aschenbecher. Höchstens Bonbons. Aber Müll im Auto, darauf komm ich gar nicht klar.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Dome ()

    • RE: Kl. Abfallbehälter hinten

      hi dome ja alles klar bei mir kommt auch nichts rein aber ich rege mich voll auf wenn so etwas kaputt ist . Von einer Feder habe ich auch gehört stimmt es?? und wenn ja wie ist denn die teile nummer oder ginbt es günstigen Ersatz??

    • HI! Also da ist auf beiden seiten ne mechanik mit Zahnrädern und ner art Feder Drinne! Die Deckel an der Seite kann man abziehen! (auch im eingebauten zustand) Irgendwie nach oben und zur Seite! Ist ein bißchen gefummel! dann sind da normalerweise 2 Zahnradähliche dinger und diese Feder! das ganze bewirkt das die Deckelhälften Gleichmäßig auf und zu gehen bzw das sie zu bleiben! Ist ein bißchen gefummel das ganze wieder so passend einzustellen geht aber recht einfach!

      MfG
      Teutsch

    • das is natürlich ein Aschenbecher :D

      wenn du die beiden Deckel links und rechts ab machst, dann siehst du das dort jeweils 2 zahnräder sind. dazwischen ist eine feder gespannt!

      bei mir ist übrigens ein zapfen von einem zahnrad gebrochen. nun geht da nix mehr, muss ich mir auch ma neu kaufen :(