Hazet 2593-21

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Hazet 2593-21

      Hi.

      Habt ihr eigentlich beim fahrwerksumbau dieses Hazet Tool verwendet um die Domschrauben festzu ziehen? geht das auch anders?

    • Was für Domschrauben?

      Ist doch nur 1!
      Bei Orginal Fahrwerk 22 und zubehör Fahrwerke 21 meine ich.
      Brauchst nur ne Lange nuss und nen Schlagschrauber oder wenn kein Schlagsschrauber hast dann ne lange nuss mir Sechskant obn drann...

      Ganz easy eigentlich.

    • mit domschrauben meinte ich links und recht. :]

      Da muss man doch gegenhalten mit nem 7er imbus. und dann mitm drehmomentschlüssel anziehen. und mit ner normalen nuss kann ich nicht gegenhaltn. oder muss ich das überhaupt?

    • Ja genau die meine ich auch :D

      Wenn du nne Schlagschrauber hast dann brauchste net gegenhalten.
      ansonsten gibt es lange Nüsse die oben noch ein sechskant haben um mit nem maulschlüssel drann zu greifen und dirch das loch in der mitte der nuss kannste dann den Innensechskantschlüssel stecken.

      gruß

    • Original von Reflex-16V
      verstehe!! aber wie bekomme ich dann das richtige drehmoment zusammen?


      Das hat man im gefühl, muss nicht super fest sein da es ja ne selbstsichernde mutter ist.
    • Ich habe dafür einen normalen gekröpften Ringschlüssel. Drehmoment, wasn fürn Quark, da oben wird festgeschraubt bis Anschlag und fertig. wie mein Vorredner schon sagte, ist eh eine selbstsichernde Mutter, die wird eh nicht so angeknallt, sonst knarzt das Lager ;(

    • dann kann ich ja auf das spezialwerkzeug verzichten. auch gut. hat das keine auswirkungen auf die haltbarkeit oder so wenn nicht mit dem richtigen drehmoment gearbeitet wird?