Heckwischer cleanen,Wer kann helfen !!!!!

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Heckwischer cleanen,Wer kann helfen !!!!!

      Hallo,

      wollte heute meinen Heckwischer abbauen und das Loch in der Scheibe mit so einem Stopfen schließen,doch leider konnte ich den Heckwischer gar nicht lösen. Ich habe vor 2 Jahren umgebaut auf den vom R32 Aero Heckwischer. Heute habe ich zuerst die Abdeckung des Wischers gelöst und dann die 13er Mutter aufgemacht, danach müßte der Wischer doch einfach abzuziehen gehn ??? Das klappt leider nicht, gibt es da einen Trick ??? Ich habe Spray drauf gesprüt, und habe gewackel am Wischer ich habe ihn sogar ohne die Mutter einige Zeit laufen lassen , ich bekommen den Heckwischer einfach nicht runter und all zu fest kann man ja auch nicht reißen, sonst spring die Heckscheibe ja noch ???

      Hoffe damit mir jemand helfen kann !!!

      Vielen Dank

    • Jo, der Wischer sitzt teilweise echt fest drauf. Mußt mit etwas Gewalt den Wischer hoch und runter drücken und dabei etwas dran ziehen. Irgendwann gibt er nach und du kannst ihn abnehmen. =)

    • Der Wischer sitzt Bombenfest, ich habe nur Angst wenn ich so starkt rüttel und ziehe damit irgendwann die Heckscheibe reißt. Vielleicht gibt es noch einen Trick !!! Der Wischer ist doch gerade daraufgesteckt, soweit ich weiß, da der Innenteil des Wischers solche Rillen hat, daher kann man ihn nicht drehen, nur gerade abziehen ????

    • Sprüh da nen bisschen Silikonspray drauf, damit es gangbar wird und dann "juckelst" du den vorsichtig ab....
      Das sollte eigentlich nicht so schwer sein ;)
      Musst nur drauf achten, dass du nicht wie nen Bekloppter dran rumreißt, sondern ihn sanft abziehst.

      Mittelchen + Fingerspitzengefühl = Wischer entfernt

      Viel Erfolg

    • Alles hat geklappt, der Wischer ist ab. Mit dem guten WD 40 hat und etwas Gefühl hat alles geklappt, Super !!!

      Ich habe jetzt so einen Stopfen reingemacht.

      Weiß jemand ob es da Probleme bei der HU geben kann ???

    • Im Regelfall gibt es keine.
      Wenn du zwei Außenspiegel hast.

      Aber du kannst es beim TÜV trotzdem in die Papiere eintragen lassen, hab ich auch so gemacht. Beugt evtl. Stres mit den Kontrollinstanzen vor.

      Viel Spaß noch mit der cleanen Scheibe.

    • Original von TurboG.

      Aber du kannst es beim TÜV trotzdem in die Papiere eintragen lassen....


      Jio hast Recht,aber finde das Rausgeschmissen Geld.Die Grünen haben mich bisher 2 mal gefragt,beide male habe ich gesagt,dass der Heckscheiberwischer net vorgeschrieben ist ( siehe neuen Autos / Passat etc. ) Das hat denen bisher immer gereicht :)

      Gruss
    • Habe jetzt den Wischer draussen. Jetzt habe ich mir solch einen Stopfen eingebaut mit einem Gewinde und einer Mutter. Das ganze habe ich mit Silikon eingeklebt. Jetzt habe ich nur Außen auf der Scheribe rund um den Stopfen Silikon. Jetzt wollte ich nur fragen, da ich das ganze vor einer halben Stunde geklebt habe , wie bekomme ich den Rest Silikon welcher rund um den Stopfen rausgequollen ist wieder weg. Soll ich das ganze erstmal bis morgen trocknen lassen oder wie bekomme ich das im jetzigen Zustand noch weg. Nicht damit man hinterher das Silikon sieht ????

    • Entweder nimmst du Silikonentferner (gibts im Baumarkt) oder du versuchst es einfach mal mit den Fingernägeln :] Sollte zur not auch gehen...

      Mit Geiz kommen wir hier nicht weiter. . .