Dämpfer zu kurz ?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Dämpfer zu kurz ?

      Hallo, habe die Suche schon benutzt, doch nichts passendes zu meiner Frage gefunden,.
      Alle haben Geräusche beim einfedern.Ich nicht. Bei mir ist es nur beim ausfedern :( An der Hinterachse.
      Ich kann einen Randstein hochfahren, nix zu hören, nur wenn ich runterfahr, da macht es dann Geräusche.Es hört sich an, als wie der Dämpfer gegen einen Anschlag "läuft".Habe ein 40mm Fahrwerk von Supersport eingebaut, mit gekürzten Dämpfern.
      Mir kommt es vor, als wären die Dämpfer zu kurz. Wenn ich ihn hinten aufbocke, geht er auch kaum aus den Federn.
      Kann es sein, daß die Dämpfer zu kurz für ein 40mm Fahrwerk sind?

    • Die sind schon kurz, aber zu kurz eigentlich nicht.
      Hast die selber eingebaut oder einbauen lassen?
      Bei den Supersport Dämpfern ist nämlich oben die Kolbenstange zu lang bei der Befestigung. wenn die in die Lageraufnahme machst die ans Auto kommt mußt unter die Mutter die auf den Dämpfer geschraubt wird was unterlegen. Sonnst hat der Dämpfer oben Spiel. Die schwarze abdeckkappe die noch oben auf dem Lager sitzt passt auch nicht mehr drauf. Wenn nix untergelegt hast dann kann der Dämpfer auch an die Karrosse schlagen.

      Gruß Andi