Neue Bremsen ???

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Neue Bremsen ???

      Hallo leute,


      neulich auf der Autobahn bin ich seit langerzeit mal wieder vmax gefahren und musste dann mal bremsen. Dies war nicht sehr pricklend, denn das lenkread fing an zu wackeln. Nun meine frage was könnte das sein und was könnte es kosten.

      Golf IV TDI 81Kw hat jetzt 61000km runter

      mfg Olli

    • also ich würde sagen deine scheiben und beläge sind mal heißgelaufen. sehen deine bremsscheiben an der va glasig aus?
      die scheiben müßten max 170€ kosten und die beläge 75€.

    • Mein Kleiner steht im Moment auf der Bühne von der Werkstatt zwecks Inspektion. Jetzt ruft mich der Meister an und sagt mir, das an der VA die Beläge runter sind :( Wie kann dass denn nach 106000 Km schon sein ;)

    • Gaaanz klar, Spurstange = ausgelatscht !!! Wenns Lenkrad waggelt, dann wird das wohl nicht an der bemsscheibe liegen !!! Waggelt es denn auch bei normaler fahrt, sprich 50 Km/h ?

      Ich gib dir einen Tip, kauf dir ne 4 Kolben Movit mit mit einer 342 gelochten, da bist du auf der sicheren seite 8)8)8)

      Peace

      PS: Ansonsten ATU :] :] :] - :P:P:P

    • Original von Hassomatik
      Mein Kleiner steht im Moment auf der Bühne von der Werkstatt zwecks Inspektion. Jetzt ruft mich der Meister an und sagt mir, das an der VA die Beläge runter sind :( Wie kann dass denn nach 106000 Km schon sein ;)



      meine bremsen hinten sind nach nichtmal 80tkm runter.. ?(



      guckt mal nach bremsen im netz..

      für meine wollen sie bei atu 150-200€ also scheiben und klötze hinten..

      bei eBay kostet der spaß nur ca. 50€
    • Original von Hassomatik
      Mein Kleiner steht im Moment auf der Bühne von der Werkstatt zwecks Inspektion. Jetzt ruft mich der Meister an und sagt mir, das an der VA die Beläge runter sind :( Wie kann dass denn nach 106000 Km schon sein ;)


      Ich würd sagen die Beläge haben Ihren Dienst getan. :D:)
    • Original von race-man
      Ich gib dir einen Tip, kauf dir ne 4 Kolben Movit mit mit einer 342 gelochten, da bist du auf der sicheren seite 8)8)8)


      Und wofür sollte er eine mehrere Tausend Euro teure Anlage brauchen???
      ich verstehe den Sinn deines Kommentares nicht so ganz...

      @Hassomatik:
      Ist das Problem denn nun behoben?
      BTW Respekt an deine Bremsbeläge... waren die aus Diamant und du hast alle 20tkm die Scheiben gewechselt? :D
    • Also sowas besonderes ist das auch nedd. Ich hab im 1,6 Tonnen schweren V6 auch nach 105.000 km immer noch den 1. satz beläge und Scheiben rundum.

      :P:D