Spur oder Sturz verstellt???

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Spur oder Sturz verstellt???

      Hallo an alle ich hoff ihr könnt mir helfen ...

      ich hab meinen Golf seit April diesen Jahres, hab 195er drauf! Beim Austausch meiner Ölwanne ist mir aufgefallen, dann mein linker Vorderreifen komplett abgefahren ist! Als ich das Auto gekauft habe waren neue ContiEcoContact drauf! Die anderen 3 Reifen haben noch super Profil! Bin seither 10.000km gefahren!
      Was mir noch auffiel ist, dass der Reifen in sich Porös ist!
      Kann das von der Spur kommen? Oder der Sturz verstellt?

      Normal ist das ja nicht oder kann auch ein Materialfehler des Gummis daran schuld sein???

      Hoff ich bin im richtigen bereich mit meiner Frage! Hab aber keine passende Überschrift gefunden!

      MfG Jörg

    • Also wenn der gleichmäßig runter ist würd ich entweder auf nen Matrialfehler oder Spur verstellt tippen...beim Sturz wär er nur einseitig abgefahren.

      Aber wenn du schreibst dass der porös ist würd ich denken dass es ein Matrialfehler ist...haste mal das herstellungs datum von dem reifen mit den andern verglichen?

    • Original von F-Thrawn
      Also wenn der gleichmäßig runter ist würd ich entweder auf nen Matrialfehler oder Spur verstellt tippen...beim Sturz wär er nur einseitig abgefahren.

      Aber wenn du schreibst dass der porös ist würd ich denken dass es ein Matrialfehler ist...haste mal das herstellungs datum von dem reifen mit den andern verglichen?


      Herstellungsdatum ist das gleiche hat der in der Werkstatt gesagt bei dem ich die Ölwanne gewechselt hab!
      Es ist nur der Links vorne der so abgefahren ist! Die andern sind alle super!

      Ja der ist Porös! Gibt es da Kulanz vom Hersteller oder kann das doch vom Sturz sein? die Differenz zum anderen Vorderreifen sind knapp 5mm!!!! Das ist schon heftig wie ich meine!
    • Ich hatte Pörose Dunlops. Waren nur 8 Monate alt. Habe 65% des Neupreise wieder bekommen.
      Versuch mal mit einem Reifenhändler deiner Wahl darüber zu sprechen. hat bei mir wunderbar geklappt. =)

      Gruß
      Jörg

    • Würde auf jedenfall mal Achsvermessung machen lassen. Ursache kann auch sein, das der Reifen eine zeitlang mit falschem Luftdruck gefahren wurde - hatte ich auch mal bei meinem alten Wagen.

    • Original von matse
      Würde auf jedenfall mal Achsvermessung machen lassen. Ursache kann auch sein, das der Reifen eine zeitlang mit falschem Luftdruck gefahren wurde - hatte ich auch mal bei meinem alten Wagen.


      Luftdruck ist gleich, kontrollier das alle 4Wochen auf allen vier sind 2,2bar!

      Mal schau, hab nur kein Bock dass die neuen Winterreifen auch nach dem Winter schon wieder einen neuen Reifen brauch!
    • Ich sollte vielleicht noch dazusagen, dass der Reifen über die ganze Fläche mehr abgenutzt ist nur innen eben schon fast ein Glatzkopf ist!

      Der rechte Reifen ist identisch abgenutz, zumindest vom Verhältnis innen nach außen!

    • Meinst eher Sturz, oder ;)
      Hört sich jedenfalls sehr danach an...

      Wie gesagt, mal ab zur Achsvermessung, einstellen lassen und gut.
      Kannst ja mal probehalber ne Wasserwage (auf ebenem Grund!!!) an das Rad halten, dann siehst du das Übel.

    • mach ich wird aber noch ne Woche dauern da ich noch ne Baustelle hab *lol* das kost ja wieder *lol*

      Ich schreib aber was es ist, fahr jetzt erst noch ne Woche mit der Glatze *grins* hoff mal dass mich meine Freunde net anhalten!

      MfG

    • Hallo Leute

      Berichtigt mich wenn ich was falsches sage aber ich denke man kann keinen Sturz mehr einstellen beim Golf IV nur noch die Spur.

      Das ging doch nur bis zum Golf III mit dem Sturz einstellen und ab dem Golf IV nicht mehr oder.

      Gruß Golf IV V6

      Gruß, Golf IV V6

    • Original von Golf IV V6
      Hallo Leute

      Berichtigt mich wenn ich was falsches sage aber ich denke man kann keinen Sturz mehr einstellen beim Golf IV nur noch die Spur.

      Das ging doch nur bis zum Golf III mit dem Sturz einstellen und ab dem Golf IV nicht mehr oder.

      Gruß Golf IV V6


      Richtig.
    • Original von nh4u
      Original von Golf IV V6
      Hallo Leute

      Berichtigt mich wenn ich was falsches sage aber ich denke man kann keinen Sturz mehr einstellen beim Golf IV nur noch die Spur.

      Das ging doch nur bis zum Golf III mit dem Sturz einstellen und ab dem Golf IV nicht mehr oder.

      Gruß Golf IV V6


      Richtig.


      Das hab ich heut morge auch erfahren ... dann lass ich mal die Spur messen und korregieren wenn es daran liegt ...
    • Original von IVerGolf
      Original von nh4u
      Original von Golf IV V6
      Hallo Leute

      Berichtigt mich wenn ich was falsches sage aber ich denke man kann keinen Sturz mehr einstellen beim Golf IV nur noch die Spur.

      Das ging doch nur bis zum Golf III mit dem Sturz einstellen und ab dem Golf IV nicht mehr oder.

      Gruß Golf IV V6


      Richtig.


      Das hab ich heut morge auch erfahren ... dann lass ich mal die Spur messen und korregieren wenn es daran liegt ...


      *schäm* *duck*

      Aber jetzt gewissheit! Es ist weder Sturz noch Spur beides ideal ... war doch der Reifen! Hab irgendein scheiß abgelesen der gleich war der Altersunterschied beträgt 5Jahre!

      Trotzdem THX