Xenon - blendet das so stark ???

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Xenon - blendet das so stark ???

      Ich habe mir ja im Sommer Xenon nachgerüstet.
      Die Scheinwerfer wurden auch völlig korrekt bei VW justiert.
      Wenn man in die Box schaut, dann leuchten die Scheinwerfer genau bis zu der Linien, die dort eingezeichnet ist ---> sie dürften also nicht blenden.

      Nun haben mich heute abend wieder 3 Autos angeblinkt, wie ich durch den Wald gefahren bin :O
      Können die Scheinwerfer auch noch anders blenden oder sind die Leute das nicht gewöhnt ?

      Wie erkenne ich denn den Unterschied zwischen Links und Rechtlenker Scheinwerfern außer an der Teilenummer ?
      Vielleicht hat mir die Tussi bei Ebay ja britische vertickt oder so ????

    • kann sein das nicht alle dran gewöhnt sind, bei meinem cousin seinem A6 (bi Xenon) da werden wir manchmal auch auf der Autobahn angeblinkt

    • deutsche Xenons erkennst du am Beginn der Teilenummern (z.B. 1J1 941 015 P)

      wichtig ist dabei die Zahl hinter dem 1J
      1 für linkslenker
      2 für rechtslenker (Japan, GB)



      die Xenons blenden (ANGEBLICH) stärker, wenn das Glas dreckig ist
      deswegen braucht man die SWRA
      wobei diese aber keine wirkliche Reinigung der Scheinwerfer bringt und wenn Wasser drauf kommt, wird das Licht bestimmt noch besser gestreut

      white rabbit 1999 - 2009

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Turbo-GTI ()

    • Ja doch die leuchte ich ziemlich stark aus.
      Die Xenons sind von Xeniamausibär aus Ebay, die sind ok (1J1 941 016 P)

      Mhhh vielleicht ist nur der VW Typ unfähig ? Normalerweise muss doch das Licht oben an dem schwarzen Strich im Einstellkasten aufhören oder ?

      Naja mein Auto ist sehr sauber.

      Können die denn noch irgendwie anders blenden ?

      Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von huibuu ()

    • Original von Rondras
      Ja doch die leuchte ich ziemlich stark aus.
      Die Xenons sind von Xeniamausibär aus Ebay, die sind ok (1J1 941 016 P)

      ja die sind ok, bei der kann man kaufen =)


      Mhhh vielleicht ist nur der VW Typ unfähig ? Normalerweise muss doch das Licht oben an dem schwarzen Strich im Einstellkasten aufhören oder ?

      evtl. bist du hinten etwas stärker beladen gewesen?!



      das Xenonlicht ist einfach etwas intensiver als das normale Halogen
      alleine schon die Ausleuchtung auf der Straße ist ganz anders

      auch bis zur maximal eingestellten Leuchtweite ist das Xenon extrem hell
      egal ob 2m vorm Auto oder 20m

      wenn du dann über eine holprige Straße, in Schlaglöcher, etc. fährst, leuchten halt die Scheinwerfer mal kurz etwas höher
      vielleicht fühlen sich dann deshalb gleich einige geblendet?!

      white rabbit 1999 - 2009

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Turbo-GTI ()

    • Original von Turbo-GTI
      Original von Rondras
      Ja doch die leuchte ich ziemlich stark aus.
      Die Xenons sind von Xeniamausibär aus Ebay, die sind ok (1J1 941 016 P)

      ja die sind ok, bei der kann man kaufen =)


      Mhhh vielleicht ist nur der VW Typ unfähig ? Normalerweise muss doch das Licht oben an dem schwarzen Strich im Einstellkasten aufhören oder ?

      evtl. bist du hinten etwas stärker beladen gewesen?!



      das Xenonlicht ist einfach etwas intensiver als das normale Halogen
      alleine schon die Ausleuchtung auf der Straße ist ganz anders

      auch bis zur maximal eingestellten Leuchtweite ist das Xenon extrem hell
      egal ob 2m vorm Auto oder 20m

      wenn du dann über eine holprige Straße, in Schlaglöcher, etc. fährst, leuchten halt die Scheinwerfer mal kurz etwas höher
      vielleicht fühlen sich dann deshalb gleich einige geblendet?!


      das gleiche würd ich auch sagen ... mich blenden auch öfters leute mit xenon ... kommt halt oft auf holprigen strecken vor wo öfters mal ne leichte bodenwelle kommt ...

      also nix wildes ... die leute reagieren einfach nur über ... früher wo das neu war konnt mans ja noch verstehen das sich da manche angepisst gefühlt haben aber jetzt sollte mans langsam wissen ;)

      also mach dir nix draus ... lasse aufblenden du hast bestimmt nix falsch gemacht
    • nee beladen bin ich nie ;)
      die ausleuchtung ist schon anders, aber ich erhelle ja schon die ganzen strassenschilder :(
      habe gedacht, dass bei meinem dauerpech was mit den scheinwerfern ansich ist, aber die sind von ebayseite wohl ok !

      ich fahre morgen einfach mal zum schrauber.....
      das mim aufblenden der anderen war auf gerade strasse im wald und das nicht zum ersten mal.......

    • Original von Rondras
      nee beladen bin ich nie ;)
      die ausleuchtung ist schon anders, aber ich erhelle ja schon die ganzen strassenschilder :(
      habe gedacht, dass bei meinem dauerpech was mit den scheinwerfern ansich ist, aber die sind von ebayseite wohl ok !

      ich fahre morgen einfach mal zum schrauber.....
      das mim aufblenden der anderen war auf gerade strasse im wald und das nicht zum ersten mal.......



      Das ist definitiv nicht normal, falls der Wagen nicht stark beladen ist oder ständig über unebenheiten fährt ... der Lichtkegel ist seitlich so messerscharf begrenzt (hell / dunkel ) und ist nur auf der Höhe der Scheinwerfer nach vorne ... vergleichbar mit der Höhe einer Leitplanke
    • Jo dann passt wohl was nicht. Vielleicht war beim einstellen der Scheinwerfer das Eisntellgerät von VW falsch eingestellt !! Das kann man nämlich aucf Nebelscheinwerfer, Bussse usw einstellen.... .

      Auf jedenfall haben mich soweit ich mich erinnern kann keine Leute angeblendet als ich Xenon in normalen H7 Scheinwerfer gefahren bin und die Blenden viel mehr als original Xenon...

      mfg stefan

      MfG Stefan
    • HI,

      hast du auch deine ALWR nachgerüstet? vieleicht ist die nciht korrekt und es blendet dauernd zu hoch?!

      aber ansonsten kann ich nur betätigen, das sehr viele leute einem lichthupen reindrücken! weil die ganzen dorfbauern bei uns kennen in ihren 190D und E30er Modellen kein xenon und darum denken die immer, woah weisses licht, hell= fernlicht.... bei uns bekomsmte auch nur lcihthupen gedrückt mit xenon, egal, ob golf, volvo s40, 3er bmw, c-klasse, a8 etc...

      und denk drann, viele die in ein waldstück fahren was klurvig ist, fahren ja eh mit fernlicht und wenn man denen entgegen kommt machen die bei uns schon 2 kurven vorher lichthuopen, das man sie auch ja schon sieht und abblendet... also mach dir nix draus....

    • nee ich fahre eben ohne aLWR, macht aber nix.
      die kommt frühjahr rein, trotzdem sind die scheinwefer eigentlich richtig manuell eingestellt worden.
      da tut sich auch nichts verstellen.
      naja in 30 minuten fahr ich zum schrauber =)

      es fühlen sich von 10 autos vielleicht auch nur 2 geblendet. ich merke das ja an meiner frau : man guck mal wie der mit seinem blöden xenon blendet (wenn mir einer entgegekommt)
      die arbeitskollegen sagen auch immer : toll das blendet dann die anderen wie blöd.

    • wurde beim Einstellen wohl vergessen das wenn du und deine Frau drinnen sitzen der Wagen sich nach hinten neigt!!

      Grad bei Xenon immer Tank Voll und 3 Leute rein und dann einstellen!

      Ausserdem finde ich es unverantwortungslos sich Xenon reinzusetzen und dann an 250 Euro sparen und die LWR weg zu lassen!!

      Billigtuning würd ich da mal sagen - ranschrauben und fertig..! :rolleyes:

      ... Leistung? Kann man nie genug haben .... :D