Poltern Vorderachse

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Poltern Vorderachse

      Hallo,

      ich habe seit geraumer Zeit ein poltern festgestellt sobald die Fahrbahn nicht einwandfrei war.
      Letztens saß jemand bei mir im Auto der einige Ahnung hat und hat es auch sofort gehört (andere haben immer nix gehört).
      Er meinte es könnten verschiedene Sachen sein, u.a. auch die "Stabi-Buchsen"?!?

      Hat jemand Erfahrung, und was könnte das sein bzw. kosten?
      Klingt so ähnlich als würde der Auspuff gegen den Boden schlagen, aber der ist fest. Habe ich nachsehen lassen als ich Reifen wechseln ließ.

      Bin für Antworten dankbar.

      Grüße

    • Oh danke euch. Habe die Suchfunktion benutzt aber einen falschen Begriff drin. Werde das nächste Mal genauer arbeiten =)

      *AscheaufmeinHaupt*

      Hat mir auch schon jemand gesagt, das mit den Gummis. War irgendwie ein Produktionsfehler in der Zeit, ne?

    • Original von gentry
      Oh danke euch. Habe die Suchfunktion benutzt aber einen falschen Begriff drin. Werde das nächste Mal genauer arbeiten =)

      *AscheaufmeinHaupt*

      Hat mir auch schon jemand gesagt, das mit den Gummis. War irgendwie ein Produktionsfehler in der Zeit, ne?

      Kein Problem... Was für ein BJ ist denn deiner? Ich hatte das Problem auch und meiner ist Bj 99!
    • Dito...meiner ist auch BJ 99
      Ist eine Art Mischung bei dem Teile aus der 97er Generation und Teile aus der 2000er (?) verbaut wurden. Wurde mit zumindest gesagt, als ich mal einen Druckschalter für die Klima brauchte. Und da kam erst das falsche Teil, sprich eins der älteren Ausfertigung.

      Wie hast du das Problem behoben?

      Wie gesagt jmd. meinte es wären die Stabi-Gummis, und das wäre nicht teuer.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von gentry ()

    • Na prima du fährst ja auch ein paar mehr Pferde durch die Gegend =)
      Was kostet der Einbau?Oder kann man das selbst machen?

      Danke dir auf alle Fälle nochmal für deine rasche und aussagekräftige Antwort.

    • Die Gummis kannst du prinzipiell auch selber wechseln! Wagen auf die Hebebühne oder so hochheben, dass beide Vorderräder entlastet sind! Dann den die Räder runterbauen, Stabi abschrauben damit er locker ist und da danach die zwei befestigungspunkte abschrauben wo der Stabi an der Karosse festgemacht ist! Müssten zwei 10er Schrauben sein (jeweils eins auf der Fahrer und der andere auf der Beifahrerseite! Danach kannst die Gummis rausnehmen bzw rausziehen und die neuen reinbauen!
      Ist ein bisschen ein gefusele, aber wenn man nicht zu viel in der Werkstatt ausgeben will bzw kann, dann schafft man das schon! ;)

    • Waren die Gummis. Gibt auch eine verbesserte Version der Stabigummis die nicht mehr (so schnell) kaputt gehen dürften.

      Einbau habe ich machen lassen, aber jeder der die Möglichkeit hat, kann es auch selbst machen (siehe Eintrag oben).

      Poltern ist weg, nun quietscht es dezent wenn ich langsam über Huckel fahre =)

    • so will mich da auch mal kurz dran hängen!

      hatte auch dieses bekannte und viel besprochene poltern!

      so dann mit nem freundlichen kollegen die domlager gewechselt!

      siehe da poltern weg!

      lach denkste nach 2 wochen fängt es wieder an!
      so alles nachgeschaut überall gedrückt gezogen sogar bei nem bekannten tüv auf die wackelplatten gestellt und nichts gefunden!

      wenn die gummis nur paar euronen kosten werde ich sie einfach mal tauschen weil wenns damit behoben ist dann währe es ja klasse dann muss man nicht an die teuren querlenke (waren das glaub ich) ran!

      also ist vorrangig rechts vom gefühl her immer dann wenn das rad kurz entlastet wird und direkt wieder belastet wird! wie bei ner bodenwelle oder nem bisschen tiefer sitzendem gullideckel!

      im besten(schlechtesten) falle merke ich es auch in der lenkung!

      so jetzt die frage denkt ihr das es an den stabi gummis liegt?

      gruss
      der björn