"Tschechenmarkt" - Wie lange offen?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • "Tschechenmarkt" - Wie lange offen?

      Hai,

      kommt jetzt bisschen blöd nach "Öffnungszeiten" zu fragen, aber wir wollten Freitag just 4 Fun nach Tschechien fahren.
      Weiss einer wie lang die Stände da in der Regel offen haben?

      Danke :P:D

      [Invagted.com]

    • Original von Ambrosiabengel
      ruf doch bei so einem stand an


      glaubst du das da einer telefon hat?



      denke mal so bis 16uhr... jetzt wirds ja kalt und die leute wollen sich ja keinen abfrieren.. und da ist zu dieser jahreszeit ehh nix los..
    • *g* das ist ja ne lustige idee..... die stehen bestimmt auch im branchenbuch....


      war letztens auch in cheb , wir waren zwar einfach nur sonntag nachmittags da aber ich wuerde sagen dass die so von 6-8 um zu machen....

    • hab mal angerufen.... *ggg* *scherz*
      also im Sommer war ich mal in Asch, da haben sie bis 20-20.30 offen, aber bei der Jahreszeit weiß ich es net genau....

      gruß thomas

    • Original von tonyffo
      Original von Ambrosiabengel
      ruf doch bei so einem stand an


      glaubst du das da einer telefon hat?



      Einer?


      Da ham alle 5 Handys *g*

      Und genug aufm Ladentisch. Manchmal sogar noch mit der SIM-Karte vom Vorbesitzer drin ;)

      Schon so einiges erlebt *lol*
    • RE: "Tschechenmarkt" - Wie lange offen?

      Original von Hannez
      Hai,

      kommt jetzt bisschen blöd nach "Öffnungszeiten" zu fragen, aber wir wollten Freitag just 4 Fun nach Tschechien fahren.
      Weiss einer wie lang die Stände da in der Regel offen haben?

      Danke :P:D


      WOHER KOMMST DENN ?

      Bin da nah an der Grenze.

      Die Stände haben bis nach 18 Uhr offen.


      Michi
    • Just for fun. Ja,nee iss klar ne!
      Die N-u-t-t-e-n stehen Tag und Nacht. Die haben keine Öffnungszeiten. :]

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Rico-D ()

    • rico-d
      E-55 ... dazu gab es doch mal ne Reportage im TV ... der längste Strich der Welt. Gibt glaube ich sogar HPs dazu. Also ist das für die Besucher quasi wie ein Schlaraffenland? Billig Tanken, billige Kippen, billge Waren (originale, gefälschte, geklaute usw.? ) und billige Nüttges? 8o

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von DerAlex ()

    • Original von DerAlex
      rico-d
      E-55 ... dazu gab es doch mal ne Reportage im TV ... der längste Strich der Welt. Gibt glaube ich sogar HPs dazu. Also ist das für die Besucher quasi wie ein Schlaraffenland? Billig Tanken, billige Kippen, billge Waren (originale, gefälschte, geklaute usw.? ) und billige Nüttges? 8o



      Was Du meinst ist der Grenzübergang Zinnwald. Als wir damals (1991) mit der Berufsschule da waren, gab es nur "willige Mädchen" und keinen Markt. Klar Kippen und Alk konnte man an so kleinen Büdchen kaufen.
      Später war ich noch mal da. Da wollte ich nur Zigaretten holen. Da standen gleich zwei 14-jährige hinter mir. Ist schon traurig was da abgeht!

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Rico-D ()