an die Computerfreaks, benötige Kaufhilfe für neuen PC

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • an die Computerfreaks, benötige Kaufhilfe für neuen PC

      Wie aus dem Betreff schon zu entnehmen ist, hätt ich gern mal eine schöne Zusammenstellung aus:

      - Prozessor (AMD oder Intel? eventuell der Athlon XP 64 4600+ ?)
      - Speicher (2GB, darf ruhig was ordentliches sein)
      - Grafikkarte (vielleicht kennt schon einer die nächste, kommene Generation?)
      - DVD-Brenner
      - Mainboard (hab momentan ASUS, bin sehr zufrieden damit!)

      brauch halt nur mal wieder nen gscheiten Überblick (hab mich lange ned informiert), da mein Rechner nun wieder die magischen 3 Jahre erreicht und damit ausgedient hat.

      preislich dachte ich an ~1000€

      ist SATA zu empfehlen?
      bei der Grafikkarte lieber PCIexpress oder AGP?

      ihr sehr fragen über fragen ... :D

      P.S.: auf so Dell Zeug steh ich ned, brauch ordentliche Komponenten und bau mir das dann zusammen =)

    • Graka neue Generation ist eindeutig PCIe.
      BRauchst halt nur ein gutes neues Mainboard was es unterstützt, ist aber in 99% aller Fälle der Fall.

      AMD.... je nachdem ob du einen mit Dual CO magst oder nicht.

      Speicher, nimmst dir 2x1gb MDT, hat gute Clock Times und ist recht günstig.

      Schönes Mainboard ist das Asus A8N Sli Premium z.b Gibt allerdings auch nen gutes von Gigabyte.

      Für Sata gilt das gleiche wie für PCIe.

      Graka gibts ne schöne 7800er Serie von Nvidia.

      Könntest dir vll noch überlegen, ob du nicht noch eine Wasserkühlung dazu nehmen möchtest.

      Liegt alles leider am Preis, wobei ich sagen würde mit ner Dual Core CPU, gutes Mainboard, 2GB Speicher und ner ordentlichen Graka wirds schwer auf 1000€ zu kommen..


      Schaust am besten mal in Onlineshops rum.

    • naja dann schrauben wir den Preis doch ein wenig höher :D

      mal noch zu deinem statement eben:

      --> ist eher AMD oder Intel zu empfehlen ??? (jetzt eher mehr zum zocken)

      --> was ist MDT (beim Speicher) ?

      --> dasselbe bei den GraKa: hab momentan ne ATI Radeon 9800XT wie sind die Unterschiede von ATI und nvidia ??? (wozu eher tendieren)

      --> Wasserkühöung kenn ich mich NULL aus, da bitte mehr Infos!

    • also ich habe grade mal beim Dealer meines Vertrauens geschaut...
      wie wärs mit:

      Midi-Tower
      Midi 350W Arctic Silentium T3

      Mot Sockel 939
      Asus A8N-SLI Deluxe PCI-Express

      CPU Sockel 939
      AMD-64 S939 BOX Dual X2 3800+ 2,0GHz

      2 Stück DDR RAM
      400 1024MB CL3 Infineon

      1te PCI-Express Grafik.
      128MB GF-PC Club3D 6600GT

      2te PCI-Express Grafik.
      128MB GF-PC Club3D 6600GT

      SATA-Festplatte
      160 GB Samsung HD160JJ

      DVD-Brenner
      DVDRW+- LG GSA-4167B-B bulk



      das Ganze inkl Montage für 1299,- EUR

      ob das für dich ein akzeptabler Preis ist.. musst du entscheiden :) die Komponenten könnte man auch noch etwas alternieren (mit zugehöriger Preisschwankung)

      Das Gehäuse habe ich selber und kann es nur wärmstens empfehlen... das ding ist sowas von leise.... (für meine Begriffe)

      der X2 4200+ kostet allerdings gleich nen Hunni mehr...

      PS: Disketten-LW und CPU Lüfter sind natürlich dabei

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von meisterbartsch ()

    • also die CPU darf ruhig die 4400+ oder 4600+ sein, da es schon zum Zeitpunkt des Kaufs das neueste sein sollte...

      beim RAM kenn ich mich ned so aus ... sollte halt leistungsstark sein, von daher klingt das (denk ich mal) ok

      beim Board seit ihr euch ja einig, da schau ich ma nach, was das so hat.

    • Original von meisterbartsch
      also ich habe grade mal beim Dealer meines Vertrauens geschaut...
      wie wärs mit:

      Midi-Tower
      Midi 350W Arctic Silentium T3

      Mot Sockel 939
      Asus A8N-SLI Deluxe PCI-Express

      CPU Sockel 939
      AMD-64 S939 BOX Dual X2 3800+ 2,0GHz

      2 Stück DDR RAM
      400 1024MB CL3 Infineon

      1te PCI-Express Grafik.
      128MB GF-PC Club3D 6600GT

      2te PCI-Express Grafik.
      128MB GF-PC Club3D 6600GT

      SATA-Festplatte
      160 GB Samsung HD160JJ

      DVD-Brenner
      DVDRW+- LG GSA-4167B-B bulk



      das Ganze inkl Montage für 1299,- EUR



      Also da stimmt es an allen Ecken nicht...für den Preis stell ich jedem was besseres zusammen zumal die X2 zur Zeit absolut keine Vorteile bringen.Dann lieber nen gescheiten normalen A64.

      Achso...ein kleiner Tipp...wenn du lange Freude dran haben willst schau zu das du kein 350W Netzteil nimmst... 8o...das fällt schon unter Leichtsinn...ein SLI System mit Dual Core CPU...dann kannste mal schnell noch 100Watt drauf legen also mindestens ein 450W Netzteil und wenns geht Marke damit du auch genug Reserven auf der Leitung hast.

      @ der Andy

      2GB möchtest du?Warum? :O Hast du keinerlei Vorteile zu 1GB außer die hast vier 3D Renderprogramme gleichzeitig am laufen.1GB ist völlig ausreichend glaub mir. =)

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von SharpShooter ()

    • Original von maddoc
      Original von SharpShooter
      1GB ist völlig ausreichend glaub mir. =)


      Schonmal BF2 gespielt?


      Glaub mir...ich bin ein großer Zocker! :] Und mal ehrlich...nicht jeder zockt BF2 !Aber BF2 ist bekannt für den übertriebenen Speicherwahn...da packen andere Games die besser aussehen und ne krassere Engine haben das selber schon mit 1GB.Also wohl eher falsche Programmierung. :D

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von SharpShooter ()

    • Also bei mir rennt BF2 mit 1GB ram gut davon.

      Was übel ist, ist F.E.A.R.

      Da hab ich mit 1GB RAM Probleme

      Ich habe neulich mir mal nen neuen Rechner zusammengestellt just for fun.

      Tower ATX Midi Arctic Cooling Silentium T2 - 81€
      Prozessor AMD Athlon64 3200+ 2000MHz tray S939 Venice E6-Stepping - 122€
      Board Gigabyte GA-K8NF-9 Sockel 939 - 89€
      Kühler Kühler Arctic Silencer 64 Ultra TC 9€
      RAM DDR-RAM 2x512MB PC400 CL2 Corsair TwinX - 124€
      Grafikkarte 256MB Leadtek WinFast PX6800GT TDH RTL 2xDVI VideoOut PCI-E 1 Slot cooling - 273€
      Soundkarte Creative Sound Blaster Audigy 2 ZS bulk PCI 24BIT - 52€
      Festplatte 300GB Western Digital WD3000JB Caviar 8MB - 127€
      DVD-Laufwerk (Brenner) Philips DVDR16LSK DVD+-R/RW/DL IDE Light Scribe 71€
      DVD-Laufwerk (ROM) LG GDR-8163-B-R, beige, retail - 21€



      Preise sind von Mindfactory.de

      Haste für 970€ eigentlich nen meiner Ansicht nach ordentlichen rechner

    • Original von SharpShooter
      Original von maddoc
      Original von SharpShooter
      1GB ist völlig ausreichend glaub mir. =)


      Schonmal BF2 gespielt?


      Glaub mir...ich bin ein großer Zocker! :] Und mal ehrlich...nicht jeder zockt BF2 !Aber BF2 ist bekannt für den übertriebenen Speicherwahn...da packen andere Games die besser aussehen und ne krassere Engine haben das selber schon mit 1GB.Also wohl eher falsche Programmierung. :D

      Genau so ist es; Dice kann halt einfach nicht vernünftig proggen, so geil wie das Game auch ist. Dennoch reicht selbst da 1 Gig Ram aus um flüssig zu spielen. 2 Gig braucht man echt nur bei Hardcore Profi 3-d Anwendungen.
      Zum Thema WaKü: ich würde es bei einem komplett neuen Rechner auf alle Fälle nehmen. Schön leise und bestens für Overclocker geeignet ;)

      Gruß Olli,

      GTI 1.8T since '02
      family car: Golf VII GTI
    • Original von Neo
      Was übel ist, ist F.E.A.R.

      Da hab ich mit 1GB RAM Probleme


      Ich bei mir nicht. Habe auch 1 GB DDR-RAM aber keine Probleme mit F.E.A.R., höchstens sehr viel Spaß.......vielleicht liegt's auch an der GeForce 6800 GT
    • Da sind meine Ansprüche ja super human gegen (siehe PC-Handy Thread) :D

      Ich brauch aber auch weniger Komponenten.



      /EDIT
      Wie kann ich eigentlich nen Link zu meinem Beitrag einfügen?

      So würde er aussehen wenn ich ihn melden würde.
      golfv.de/wbb2/report.php?postid=607213
      Also ist wohl die ID von dem Posting die 607213 , aber ich will den ja nicht melden sondern nur drauf verweisen. :O

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von DerAlex ()

    • Original von ChuckChillout
      Original von SharpShooter
      Original von maddoc
      Original von SharpShooter
      1GB ist völlig ausreichend glaub mir. =)


      Schonmal BF2 gespielt?


      Glaub mir...ich bin ein großer Zocker! :] Und mal ehrlich...nicht jeder zockt BF2 !Aber BF2 ist bekannt für den übertriebenen Speicherwahn...da packen andere Games die besser aussehen und ne krassere Engine haben das selber schon mit 1GB.Also wohl eher falsche Programmierung. :D

      Genau so ist es; Dice kann halt einfach nicht vernünftig proggen, so geil wie das Game auch ist. Dennoch reicht selbst da 1 Gig Ram aus um flüssig zu spielen. 2 Gig braucht man echt nur bei Hardcore Profi 3-d Anwendungen.
      Zum Thema WaKü: ich würde es bei einem komplett neuen Rechner auf alle Fälle nehmen. Schön leise und bestens für Overclocker geeignet ;)


      Dito

      Nur bei der Wakü muß man gut aufpassen...nicht jeder ist für den "normalen" Alltagsgebrauch geeignet da spielt auch die Qualität ne große Rolle.

      Baue selber seit Jahren Wasserkühlungen...auch komplette Eigenbauten! =)