Kosten und Umbau Anlasser

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Kosten und Umbau Anlasser

      sorry wenn ich mal eben nen neuen thread dazu aufmache..


      Wie schwer ist es selbst den anlasser zu tauschen und was darf ein neuer kosten?
      wären 99 Euro ok?

      z.b: cgi.ebay.de/ANLASSER-STARTER-V…61502QQrdZ1QQcmdZViewItem

      danke

    • ja adac werd ich wohl heute nachmittag anrufen...aber ich vermute das er es sein wird..was könnte es nämlich sonst noch sein? (alles andere habe ich ja bereits ausschliessen können)

    • so also da es der anlasser ist (spannung gemessen und passt alles) und die hammer methode mir gezeigt hat das der festsitzt, hab ich mich nach nem neuen umgeschaut.

      so jetzt hab ich von RAR nen angebot (mit der forenmitgliedsnummer gibts ja 10%)

      das wären dann 120,- inkl. Versand

      Fahrzeug :VW Golf 1,8T

      Ersatzteil :Anlasser (02A911023L) Laufleist. : 2279 km

      ist das ok?

    • Original von c-o-m-m-a-n-d-e-r
      das wären dann 120,- inkl. Versand

      Fahrzeug :VW Golf 1,8T

      Ersatzteil :Anlasser (02A911023L) Laufleist. : 2279 km

      ist das ok?


      Der Preis ist IMHO sehr gut.

      371,20 EUR brutto laut.. ;)
    • Habe für meinen Anlasser ca. 370.- inkl Einbau bezahlt.
      Mein Anlasser erreichte allerdings nur die erforderliche Mindestanlassdrehzehl nicht mehr. Das deiner bei KM Leistung schon komplett defekt ist, kommt mir ein wenig merkwürdig vor. Na ja wirst ja sehen ob der Austausch was bringt. Ich habe den Anlsser vorher auch einmal selber ausgebaut um ihm zu reinigen und zu prüfen. Ist kein großes Ding, wenn man ein wenig Schrauberblut hat.

    • Ich hab da mal mit dem Hammer vorgehauen und siehe da man hörte ihn ganz kurz Orgeln, heisst für mich das er fest sitzt.

      Die Preise habe ich auch gerade von VW bekommen :

      - Anlasser (im Tausch) : ~250,-
      - Einbau : 150,-
      --------------------
      - Gesamt : 400,- 8o

      nene, da freu ich mich doch aufs WE wenn mich hier ausm Forum ein paar Besuchen kommen =) :baby: dann gibts lecker nen happen zu essen und was zu trinken und dann wird geschraubt :)

    • Original von c-o-m-m-a-n-d-e-r
      werd wir ja sehen, aber der magnetschalter sitzt doch beim lenkrad oder? und nicht beim anlasser oder??


      was Du meinst ist der Zündanlassschalter, der Magnetschalter sitzt am Anlasser. Tausch den aus und Ruhe ist.
    • Du hast den Anlasser in der Form eines Zylinders mit dem Anbauflansch und auf diesem sitzt ein kleiner Zylinder. Der kleine Zylinder ist der Magnetschalter. Dieser klemmt gerne mal wenn, z.B. verharztes Öl oder Fett drin ist. An diesen Magnetschalter gehen auch die ganzen Kabel. Bitte dran denken, die Plusleitung am Anlasser geht direkt auf die Batterie, Vor dem schrauben am Anlasser ist die Batterie abzuklemmen.