Frage zur Überführung

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Frage zur Überführung

      Hallo zusammen,

      kaufe am Samstag endlich meinen Golf (siehe Thread: Kaufentscheidung) ...

      Nun meine Frage zur Überführung: Ich werde mir diese Woche ein Kurzzeitkennzeichen holen (Versicherungsdoppelkarte bekomme ich zugeschickt, damit gehe ich ja dann zur Zulassungsstelle, richtig?).

      Brauchen die dort auch nähere Angaben zum Fahrzeug? Falls ja: Reicht einfach eine Kopie des Fahrzeugbriefes?
      Und wie lange ist dann das Zeichen gültig - sind das immer die 5 Tage oder kann man sich das aussuchen?

      Danke schonmal für eure Antworten ! :)

      Gruß,
      StEfAn

    • Das Kurzzeitkennzeichen hat generell 5 Tage Laufzeit.

      Fahrzeugdaten braucht die Zulassungsstelle i.d.R. nicht, da in vielen Fällen beim Abholen der Kennzeichen noch gar keine Daten vorliegen. Die Fahrzeugdaten mußt du dann vor Fahrtantritt in die Karte eintragen.

    • Kann man sich das "Startdatum" dann aussuchen oder ist das Kennzeichen gültig ab Abholung?
      Möchte das Zeichen am Donnerstag holen, das Auto kann ich aber frühestens Mittwoch anmelden (das wären dann 6 bzw. 7 Tage) ...