Frontscheibe

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Hi,
      ich wollt mal fragen was der austausch der frontscheibe(Werkstatt) so kostet weil bei mir ist die gesprungen!!! Und ich sollte die austauschen!!
      Thx im voraus

      MfG Stoffe

    • RE: Frontscheibe

      Hi , bei mir waren 150 Euro fällig da ich eine TK mit 150 € SB habe . Kommt halt immer drauf an wie hoch Deine Selbstbeteiligung bei der Kaskoversicherung ist .

      Gruß kleinesilberauto

    • Öhm wie war des nochmals... Bei Steinschlägen im Fahrersichtfeld, darf net repariert werden, oder?! Ich brauche nämlich auch mal ne neue... meine sieht nach 160.000 sehr ver-steinschlagt aus! :] und meine TK hat keine SB! :]

    • das thema gab es doch erst vor kurzem hier. wenn deine scheibe gerissen oder auf andere art beschädigt ist, geh zu carglas oder scheiben doktor. wenn du tk mit 150sb hast brauchst du diese mit sicherheit nicht voll zu zahlen. ist immer ein gewisser handlungsspielraum dabei. bei vw wird das sicherlich nicht klappen. ich selber hab schon einiges bei carglas machen lassen und war bis jetzt zufrieden mit der arbeit.

    • Ich hab ja ne Vollkaskoversicherung halt mit der sb da lässt sich hunterpro was machen!!

      Die beschädigung ist ja nicht ein riss sondern mehrere!! und da wo dr rückspiegel dran hängt,

    • Hi,

      für einen solchen Schaden ist nicht deine Vollkasko zuständig, sondern deine Teilkasko.

      ( Teilkasko wird bei einer Vollkasko versicherung immer mit abgeschlossen) Du solltest daher mal in deinen Versicherungsunterlagen nachsehen, wie hoch dort der SB ist.


      Mfg

      Silver

    • mein versicherungdealer hat gesagt, vw hat für ne blaugetönte frontscheibe 600 euronen berechnet. vielleicht mit R-zuschlag.
      teilkasko hats übernommen, weil vollkasko nicht zuständig ist.
      bei teilkaskoschäden steigen auch nicht die prozente.

      also wer viel fährt dann lieber tk ohne. zu glasbruch zählt auch das rücklicht!!!!

      noch ne frage:
      vk mit 1500 sb?
      rechnet sich das? 500 sind bei mir die schmerzgrenze. das rechnet sich meiner meinung nach auch bei einem schaden. und selbst wenn mal ein schaden eintritt habe ich ein jahr zeit zu überlegen, ob ich den schaden selbst bezahle und der versicherung ihre auslagen erstatte.

      Gruß
      Olli
    • wohl im lotto gewonnen???

      ich gehöre ja auch zu der fraktion sicher ist sicher, aber ich denke, dass ich wegen eines 300 euro VK-schadens nicht die versicherung in anspruch nehmen würde. der anstieg der prozente für die nächsten jahre würde mich deutlich mehr kosten. deshalb VK mit SB 500.

      bei TK geb ich dir recht, aber das geld kannste bei VK sinnvoll ins auto investieren. meine meinung.

      Gruß
      Olli