MobileInternet gibts sowas?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • MobileInternet gibts sowas?

      Hi!

      Suche sowas wie nen PDA in der art...aber soll halt keiner sein :D Damit soll man ins internet gehen können und normale seiten öffnen oder sogar was runterladen können...z.B. auf nen memorystick oder interne festplatte!Und so langsam wie mitm handy sollte es halt auch net gehen!Bin nicht so informiert über die Technik aber gibts denn sowas?Arbeite nämlich nachtschicht und habe meistens 3 std. nix zu tun und mit so nem ding wärs halt der hammer!speilkonsolen etc. taugt mir net so in der arbeit aber bischen in ebay rumgucken und bissl foren stöbern wär scho ne feine sache!

      Vieleicht ist es aber bis jetzt auch nur zukunft :O wie gesagt null plan!

      MfG Stefan

      P.S. sollte halt leicht zum transportieren sein...ein notebook will ich net unbedingt mitschleppen

    • UMTS is das zauberwort....nen nettes umts handy und nen BT-PDA mit grossem speicher....oder optimum nen notebook mit ner PCMCIA-UMTS-Karte :]

    • RE: MobileInternet gibts sowas?

      Original von vw-88
      Hi!

      Suche sowas wie nen PDA in der art...aber soll halt keiner sein :D Damit soll man ins internet gehen können und normale seiten öffnen oder sogar was runterladen können...z.B. auf nen memorystick oder interne festplatte!Und so langsam wie mitm handy sollte es halt auch net gehen!



      T-Mobile heißt das Zauberwort...

      Wie wäre es mit dem Sidekick 2? =)




      Zwar gutes Gerät und nette Spielerei aber leider immernoch nicht gleichzusetzen mit Surfen von nem richtigen Rechner oder Laptopaus da zu wenig Speicher und leider immernoch langsamer.
    • also ich würde da echt auf ein sub notbook zurück greifen...
      wieviel willst du denn investieren?

      wenns ruhig etwas mehr sein darf dann würd ich hier sowas nehmen :
      jdl.jvc-europe.com/product.php?id=MP-XP741&catid=100037

      das ding ist gerade mal DIN A5.... nach sowas würd ich ausschau halten..
      und das ganze dann mit ner umts card

    • Also Notbook und UMTS Karte würde ich da auch empfehlen ...
      Da bekommste sogar zu den Karten von allen Mobilfunkbetreibern auch noch richtig günstige Tarife mit Flatrates und so weiter ...
      Das geht schon eigentlich ist aber immer noch sehr viel teurer als nen Festanschluss
      Ist halt mobil und nicht das günstigste ...
      Da hat sich aber sehr viel getan in den letzten Jahren mit den Preisen ...
      Ich hole mir auch ende des Jahres so ne Karte für meinen Lappi ...

    • Von O² gibts da auch was, nennt sich Surf@Home, da bekommt man sogar nen Router für die Sim-Karte. Würde sofort zu sowas greifen, da es kein DSL bei uns gibt... UMTS aber auch nicht X(

      @TurboIce: Von welchen Anbietern gibts da denn schon Flatrates?

    • Original von TurboIce
      Vodafone hat auch eine
      Die sind aber halt begrenzt und nicht kostenlos unbegrenzt nutzbar ...


      das ist für mich keine flat wenn ich entweder 60 stunden online sein kann und soviel ziehen kann wie ich will oder 5giga habe aber solange online sein kann wie ich will.
      da ist eplus schon besser aber leider ist die netzabdeckung bei eplus noch nciht so gut.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von MacBeth ()

    • Original von -Olze-
      Von O² gibts da auch was, nennt sich Surf@Home, da bekommt man sogar nen Router für die Sim-Karte. Würde sofort zu sowas greifen, da es kein DSL bei uns gibt... UMTS aber auch nicht X(


      Wir haben aber auch ein Pech - das Surf@Home funktioniert bei mir auch nicht! :(

      Aber was für ein Glück:
      In 1 - 2 Monaten habe ich DSL 2000 mit Flat - Freu! =)
    • Leude wenn ich auch nur ein Hauch geschwindigkeit erfahren wollt holt euch ein Handy mit UMTS....z.B. Nokia 8860.

      Das Sidekick II hat nur GPRS. Lasst euch gesagt sein das es keinen Spaß macht damit zu surfen. Ist zu vergleichen mit halben analogen Modem.

      Woher ich das weiß ?

      Ich soll das Ding verkaufen 8)

      Also entweder DSL, UMTS oder O² Surf@Home...wenn nix verfügbar ist dann gibts halt nur nur GPRS aber das ich nicht das ware...

      Euer T-Mobile Verkäufer

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Zardar ()

    • naja in der nachtschicht laufen bei und vieleicht 4 maschinen!Ich muss normal in der 1 und 2 schicht 38 maschinen,Wareneingang und endkontrollen machen!Wenn dann in ner nachtschicht nur 4 maschinen laufen und davon 2 mit bedienkraft heisst das für mich das ich nur 2 maschinen habe! Also locker 3-4 std. nix zu tun! Die schicht ist nur zur sicherheit da...könnt man aber locker weglassen!

      P.s. mein chef hat gemeint ich soll mir was zum spielen besorgen da ich sonst nur rumsitze!