Originale H7 Birne - welcher Hersteller?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Originale H7 Birne - welcher Hersteller?

      Von welchem Hersteller sind eigentlich die originalen H7 55W 12V Birnen des Fahrlichtes? Müßte nämlich eine wechseln und jetzt weiß ich nicht, ob ich irgendeine (Osram, Phillips, etc.) nehmen kann, um unterschiedliches Licht von Helligkeit und Farbe her links/rechts zu vermeiden...

      Ps.: hab die originalen VW-Scheinwerfer mit Nebelscheinwerfern drinne.

    • hallo,

      es empfiehlt sich, gleich paarweise zu wechseln.

      erstens haben leuchtmittel mit laengerer lebensdauer evtl. nen anderen farbton als frische leuchtmittel,

      zweitens ist es sehr wahrscheinlich, dass dir die zweite noch eingebaute lampe auch in naher zukunft kaputtgeht.

      kannst dir die ausgebaute funktionierende dann ja als notfall-ersatz ins handschuhfach legen.

      gruss,
      tom

    • Gut, werde dann paarweise tauschen (lassen).

      Bei mir ist nämlich die rechte H7 kaputt gegangen, so daß ein einseitiger Wechsel rechts relativ problemlos gewesen wäre; links ist das ja nicht gerade sehr einfach, ohne was auszubauen kommt man da ja nicht ohne weiteres so einfach dran 8o:rolleyes:

      Thanks!