Frage zu Tunningteilen.

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Frage zu Tunningteilen.

      Hi

      Und zwar hab ich ne Frage ich wollte mir bei Projektzwo kennt bestimmt jeder ein neues Gewinde Fahrwerk bestellen nun weiß ich nicht muss man diese Teile auch Eintragen lassen oder nciht ?

      Bitte um Antwort

      Mfg

    • Alles muß eingetragen werden(Fahrwerkstechnsiche Änderungen und Tieferlegungen)...egal ob nun Gewindefahrwerk...statisches Fahrwerk oder andere Federn.

    • Hm da hatte ich mal was gehört das wen man das in ner Tunning Werkstatt machen lässt dan nicht eintrgaen lassen muss weil die das irgendwie Eintragen lassen is da was dran ???

    • also ich würde das noch mal kontrollieren. ist ja leicht zu sehen, ist ein neuer eintrag in brief und schein.
      bei mir wurde das zwar ind en brief eingetragen, aber nicht in den schein X(
      konnte dann noch mal selber zum amt und da rumsitzen :rolleyes:

    • Also die meisten Tuner die was auf sich halten lassen Abnahmen gleich im Haus durchführen oder erledigen das für einen!
      Und wenn nicht müssen sie darauf hinweisen und noch besser ist es wenn du es kontrollierst.

      @kaese83

      Aber mir ist eigentlich neu das ein Tuner gleich eine Eintragung direkt in die Papiere vor nimmt? Das macht doch nur das Straßenverkehrsamt.Ich kenne das nur so das man den Prüfbericht bekommt und damit dann selbst zum Amt muß.

    • der Typ heisst Tanner und ist der Kumpel von Schimanski. Ich glaub die kommen aus Duisburg :D .

      Unglaublich! Kein Wunder, dass wir bei der Pisastudie einen der unteren Ränge belegen.

      Zak

      Original von GolfR32Fan
      Hehe ;) wo warstn du da bei welchem Tunner ?