Bitte schnell helfen: Großes Problem mit Abstand zw. Felge und Bremssattel

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Bitte schnell helfen: Großes Problem mit Abstand zw. Felge und Bremssattel

      Hi wie groß muss der Abstand zwischen Felge und Bremssattel sein!

      Gestern ist mir der Reifen bei meinen neuen 19 Zoll geplatzt und nun will ich meine Winterreifen montieren!

      Problem: letztes Jahr bin ich mit 25mm Platten gefahren und die Reifen haben dadurch derb geschlieffen am Innenradlauf(alles schon umgelegt und etwas gezogen).

      Naja jetzt hatte ich ne 20er Platte drauf und war besser aber:

      zwischen Bremssattel und Felge sage ich mal ist maximal 1,5-2,0 mm Platz


      Der Abstand den ich brauche ist zwischen Bremssattel und Speiche nicht zum Bett hin, da ist noch 1cm Plazt.
      Jetzt wollte ich 21mm oder 22mm Platten nehmen, oder reichen doch die 20mm Platten!

      Wieviel mm muss der Abstand zwischen Felge und Bremssattel betragen?

      Weiß das JEMAND genau, ich muss das bis Morgen MITTAG um 15.00 Uhr wissen,weil ich da bei SCC die DATEN abgeben muss welche Platte ich brauche!

      Hilfe bitte schnell helfen ist sehr Dringend! D

      Der TÜV konnte es mir nicht sagen? Scheiße ich brauch das ist sehr wichtig

      Gruß

      Benni

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von supergolf ()

    • Kann mir denn keiner helfen.

      Wer hat den schon eine Brembo/Porsche/Movit Anlage verbaut!

      Gruß

      Benni

    • Und wenn es dann doch nur 3 sind?

      Ist dann bei 21 mm Scheiben so!

      Gruß

      Benni

    • Original von supergolf
      Und wenn es dann doch nur 3 sind?

      Ist dann bei 21 mm Scheiben so!


      dan geht die Welt auch nicht unter. Beim Eintragen ist es sowieso immer eine Ermessenssache.
      Steht denn in dem Gutachten der Bremsanlage nichts von Freigängigkeitsmaßen drin?

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von powered ()

    • so eben mit movit gesprochen!

      Mindestabstand sind 3mm!

      So nun haben wir das auch gelöst! :D:D:D:D:D:D:D:D

      Puh bin ich erleichtert.

      Für alle die das auch mal als Problem haben werden!

      Gruß

      Benni

    • bei unserem CLK 500 ist bei der originalen Rad/Reifenkombi lediglich 2 mm Platz zwischen Sattel und Stern...!! 8)

      ... Leistung? Kann man nie genug haben .... :D

    • Naja wird ja immer besser :D mit den Abständen

      Und im Gutachten steht davon gar nix, da haben die sich die Druckerfarbe gespart :]

      Gruß

      Benni

    • Original von powered
      Aber wo genug Geld fließt geht eben alles =)


      So war das aber schon immer gewesen und wird sich auch so schnell nicht ändern.



      MUT ist, wenn du um 04:00 Uhr knallvoll nach Hause kommst, die Frau mit nem Besen auf dich wartet und du fragst: Bist du am Putzen oder fliegst du noch weg?