Probleme beim Start wenn der Motor WARM ist!

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Probleme beim Start wenn der Motor WARM ist!

      Hallo!!!!


      Habe das Problem das mein TDI 90ps Golf4 bj. 1/98 wirklich nicht gut anspringt wenn der Motor WARM ist..... wenn er kalt ist kommt er gleich doch wenn ich ihn nach längerer Fahrt starte kommt er nur schwer an.....!! Batterie wurde gecheckt und ist in einem super Zustand!

      Kann mir jemand helfen???

    • Ich hatte das selbe bei meinem alten 98er 90 PS TDI (ALH). Hab auch alles überprüft und ausgetauscht.
      Am Ende war es der Anlasser, nen neuen eingeabaut und im warmen Zustand wieder super angesprungen!

    • Ich hatte das gleiche Problem bei meinem TDI. Neuer Anlasser und Problem beseitigt. Der alte brachte die erforderliche Mindestdrehzahl nicht mehr. Überprüfen kann man das, indem man den Stecker vom Temperaturgeber abzieht und den Motor (warmen Motor) dann startet.
      Dem Motor wird dann vorgekaukelt er sei kalt. Wenn der dann gut anspringt, wird es mit großer wahrscheinlichkeit ein schwächelnder Anlasser sein, der um seine Rente bettelt und in den Ruhestand möchte.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von wutz ()