Reifenhersteller Continental vor dem aus...

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Reifenhersteller Continental vor dem aus...

      Gerade nebenbei in den Nachrichten gehört, das der Reifenhersteller Continental kurz vor dem Aus steht.
      Irgendwas von unwirtschaftlicher Standort Deutschland haben die geredet...Mal sehen wie weit es mit unserem schönem Deutschland noch bergab geht 8o


      Franko

    • das wäre ja was ganz neues, Conti ist eins der profitabelsten Unternehmen Deutschlands. Nach dem letzten Umsatzbericht haben die dieses Jahr wieder nen neuen Rekord aufgestellt...
      Verkaufen doch alles von reifen über Fahrassitenzsysteme,Riemen Luftfahrwerkskomponenten..

      Edit: etwas zu spät. Scheint ja aber nicht den Konzern so zu betreffen sondern "nur" ein werk.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von r2hayabusa ()

    • Original von r2hayabusa
      Nach dem letzten Umsatzbericht haben die dieses Jahr wieder nen neuen Rekord aufgestellt...


      Wie immer komisch... sie fahren immer mehr Gewinne ein, schmeißen dennoch Leute raus :rolleyes:

      Gruß

      Marcus
    • Hm, bewegt mich das jetzt dazu das von mir favorisierte Produkt nicht zu kaufen und Goodyear oder Michelin umzusehen (die haben auch Premiumpreise, genau wie Conti), oder kauf ich trotzdem Conti Winterreifen?

      Bei Winterreifen sind die wirklich die teuersten, finde ich jedenfalls. Michelin liegt knapp drunter und Goodyear liegt noch mal knapp unter den Michelinpreisen.

    • Also die sind nit nur bei den WInterreifen die teuersten ;)


      Aber schau dich doch nach den anderen Herstellern um. Kann dir leider noch nichts zu Dunlop SP WInter M2 sagen, aber i habe sie diesen winter, und letzten die TS790. Waren ok, als Sommerreifen hatten wir mal die ContiSportContact 2 in 255/35 19 und i muss sagen die waren schon ok, nur bei Nässe oder so konnteste das vergessen (mag auch an der größe gelegen haben) aber vom rollgeräusch waren die nicht gerad die leisesten fiel uns auf. Wobei wir leider keinen direkten verglich zu anderen 255ern hatten. Nur zu 245ern.

      Also mit Dunlop als Sommerreifen bin ich zufrieden, ich hoffe das kann ich später auch bei den Winter Pneus behaupten.

    • es liegt aber auch da dran, dass die leute immer mehr so nen schiss wie toyo oder so kaufen.

      ich kaufe nur conti, weil sie
      a) fast immer am besten abschneiden
      b) ne "richtige" deutsche firma ist
      c) ein "kunde" von mir ist

    • Original von Rondras
      es liegt aber auch da dran, dass die leute immer mehr so nen schiss wie toyo oder so kaufen.

      ich kaufe nur conti, weil sie
      a) fast immer am besten abschneiden
      b) ne "richtige" deutsche firma ist
      c) ein "kunde" von mir ist


      ich kaufe kein Conti mehr wei:

      a) uns bei 180 km/h der CsC2 geplatzt ist (ist kein einzelfall wie wir feststellen mussten)

      b) nicht immer die Reifen die getestet worden sind, auch gleich die besten sind! ;) (muss nur ins ausland gucken)

      c) es bessere Reifen für weniger gibt!

      cya
    • in rumänien ist die produktion leider erheblich billiger als hier bei uns.....sind ja auch nur 400 arbeitsplätze die gefährdet sind

      zu den preisen, kann schon sein das conti sehr gute reifen produziert, aber leider völlig überteuert, da überlegt man sich schon ob es nicht auch ein preiswerter tut.