Gibt es ne Anleitung zum EInbau eines TT Tankdeckels

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Gibt es ne Anleitung zum EInbau eines TT Tankdeckels

      Hab in der letzten oder vorletzten Ausgabe der VW WOB gelesen das der Einbau eines TT Tankdeckels an den Golf IV kein Problem gewesen sei da der Besitzer des Fahrzeuges die Anleitung der VW WOB hatte???

      Hat jemand diese Anleitung??? oder kann es sein das der Einbau dieses Tankdeckels auch ohne ein Einschweißblech geht.

      Die originale Öffnung könnte ja möglicherweise den gleichen Durchmesser haben wie die vom TT

      CU Matze

    • Klasse da danke ich dir wie verrückt...

      Wusst nicht ob ich das gleich ins Exterieur stellen soll. Hätte ja gut sein können das keiner was dazu hat...

      Mit dem schleifen das ist so ne Sache... Das wird doch nie gleichmäßig...

      Könnte man das nicht abdrehen (Drehbank)???

      Wo könnte man den Tankdeckel günstig bekommen?
      Kann es sein das Speedtech welche verkauft???(Hat da jemand ne Webseite)

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von ___Matze___ ()

    • Also beim orginalem TT Deckel sind nur drei Strauben für den Halt zuständig, die anderen sind für die Optik!
      Die Halteschrauben werden in die Karosserie geschraubt, bei dem Einbau der oben beschrieben ist (also schleifen und dem ganzen) wird der Deckel wohl dadurch halten, das er auf Spannung sitzt, also kann auch passieren das er raus fällt!
      Halten den Einbau für nicht so toll, nur eine Halbe Sache!!! --- meine Meinung

      Mfg Stephan

    • So richtig toll finde ich das auch nicht. Erst mal hat man "nur" einen Versuch und was weg ist ist nun mal weg. Denke mal die einzige richtige Lösung, wenn man das unbedingt haben will, ist ein Einschweßblech vom Audi TT. Das ganze ein bißchen anpassen, weil das beim TT alles ein wenig runder ist und dann rein damit...

    • Original von Stephan
      bei dem Einbau der oben beschrieben ist (also schleifen und dem ganzen) wird der Deckel wohl dadurch halten, das er auf Spannung sitzt, also kann auch passieren das er raus fällt!
      Halten den Einbau für nicht so toll, nur eine Halbe Sache!!! --- meine Meinung


      ich kenn den BENE persönlich und auch sein Auto recht gut

      wie im Link oben beschrieben ist der TT-Tankdeckel mit Silkaflex 255 eingeklebt
      den bekommst du nie wieder raus ;)


      PS: wenn du den Umbau mal in natura sieht und nen anderen eingeschweißten dazu, dann garantiere ich dir, dass du keinen Unterschied feststellst bzw. wenn du's nicht wissen würdest, dass der Deckel abgedreht ist, es dir nicht auffallen würde


      PPS: und wenn du seine anderen Umbauten gesehen hast (z.B. Climatronic im Dachhimmel, Lederbezug auf Armaturen und Türverkleidungen), dann weist du, dass ers beim Tuning sehr genau nimmst und da nichts "pfuscht" oder "billig gemacht ist"

      white rabbit 1999 - 2009

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von Turbo-GTI ()