Rowdys Car-PC Project started...

    • Golf 4

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Rowdys Car-PC Project started...

      Moin,

      sooo, nachdem ich heute am Brückentag gar nicht wusste was ich machen soll, hab ich kurzerhand überlegt mir ´nen Car PC in´s Auto zu schustern! :D

      Da ja hier immer alle nach Bildern schreien habe ich mir gedacht ich dokumentiere den ganzen Einbau mal mit ein paar Pics!



      Folgende Komponenten sollen verbaut werden:

      Board: ASUS NA7N8X-X mit Grafikchip und Sound on board (vorerst)

      CPU: AMD Duron 1200 Mhz (Der lag bei mir zu hause noch blöd rum!)

      RAM: 512 MB Modul

      Netzteil: Bicker BES-620 V mit vorgeschaltetem ITPS zum einschalten und runterfahre des Rechners mit dem Radio Remote

      HDD: Samsung 60 GB 2,5" Laptopplatte (erschütterungsresistenter als 3,5")
      TFT: Xenarc 700 TS 7" Touchscreen (Dieser wird in die mittleren Luftungsdüsen einlaminiert)

      Sonstiges: Slimline DVD Laufwerk + USB Hub im Handschuhfach

      Da ich im Kofferraum unter dem doppelten Boden noch massig Platz habe, soll der PC dort unter einer Plexiglasplatte verbaut werden.

      Als erstes habe ich mal mit der Handkreissäge die Bodenplatte für das PC Gehäuse ausgesägt, und zur einfachen Befestigung des Boards mit M3 Einschlagmuttern versehen:







      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von RowdyBurns ()

    • ich sage das nix zu, außer folgendem

      Beweg Deinen Arsch in die Garage und bau das Teil ein!

      Gruß
      Feldi

      bash schrieb:

      beim nächsten tuning treffen of life einfach den stick presenten. mal gucken wer schneller ready to splash ist :thumbsup:
    • Einbauen ist momentan bissel schwierig, weil ich noch nicht alle Komponenten zusammen habe! Der TFT fehlt noch, genauso wie das DVD Laufwerk.

      Werde aber heute nachmittag das ganze erstmal probeweise hier am Schreibtisch anschmeissen, um schonmal WIN XP draufzuspielen, und zu schauen wie das ganze System so läuft! =) =)

    • Original von Ambrosiabengel
      muss man sowas haben?


      erst denken, dann posten

      Gruß
      Feldi

      bash schrieb:

      beim nächsten tuning treffen of life einfach den stick presenten. mal gucken wer schneller ready to splash ist :thumbsup:
    • Original von Ambrosiabengel
      muss man sowas haben?


      Nen PC im Auto? IMHO nein, überflüssig.

      Die Handkreissäge allerdings ist einfach nur geil, dafür würd ich meinen linken Fußzeh hergeben.
    • @ Ambrosia: MUSS man nicht, aber man KANN. Hab auf die Frage aber auch schon gewartet, überleg doch mal mal ob man 18" Felgen, Gewinde, etc etc... haben muss!? ?(?(

      Denke mal das ganze wird so um die 650,- € komplett kosten, versuch mal dafür ein Werksnavi zu bekommen mit dem du auch noch MP3s abspielen und DVDs gucken kannst! =)



      @ Golf3: Hast Recht, ist die TS 55 EBQ Plus mit elektronischer Drehzahlregelung, die die Drehzahl auch bei Vollast konstant hält. Mache eigentlich ziemlich viel mit Holz (Möbel bauen usw..) da musste ich mir sowas mal gönnen. Macht richtig Spass damit zu arbeiten, und in Verbindung mit der Führungsschiene gibts nix besseres! =) =)

      Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von RowdyBurns ()