GRA (Nachrüstung) funktioniert nicht richtig

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • GRA (Nachrüstung) funktioniert nicht richtig

      Hi habe von einem Kumpel eine GRA für meinen Golf 4 GTI (1.8T)EZ 2000 mit E-Gas einbauen lassen... bei ebay gab es den Original Satz mit Hebel, Kabelbaum und Anleitung... Leider sind beim Benziner am Motorsteuergerät die Pins nicht belegt wie beim TDI, so dass die Nachrüstung nicht so einfach war wie beschrieben... er hat dann die Signale trotzdem geholt und die Kabel bis zum MSG verlegt, original Pins rein, so dass alle Signale vorhanden sind....

      Nur eines geht leider nicht wenn ich an der Wippe die Geschwindigkeit absenken will (-) keine Funktion... Set funnktioniert, beschleunigen über die Wippe (+) funktioniert, nur eben (-) also verlangsamen geht nicht über die Wippe....

      wer weiss, was schief gelaufen sein kann, bzw wie man es messen kann ohne alles komplett zu zerlegen?

      danke

    • Habe gerade gehört, dass es beim Golf 4, oder auch TT... beim GRA die funktion (-) garnicht gibt, sprich über die Wippe kann bei geschaltetem Tempomat nur beschleunigt werden über (+)

      Kann das jeman bestätigen, dass die Wippe unten nur die (Set) Funktion beinhaltet???

    • Heute werde ich auch mal meine GRA testen können.
      Ich kann es Dir erst heute Abend sagen, wie die Nachrüstung bei mir verlaufen ist.
      Den 1.8T ARZ habe ich auch.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Devil1978 ()

    • Kann dies jemand von Euch bestätigen was Jens1974 geschrieben hat?
      @Jens1974: Aber die Nachrüstung des Tempomats hat geklappt oder?
      Ich lasse mir heute um 14 Uhr den GRA-Hebel einbauen. Die Kabel habe ich selbst verlegt.
      Der Freundliche sagte aber weiterhin, dass es beim ARZ die GRA nicht gehen wird, wegen dem Motorsteuergerät, da es das MSG die GRA nicht unterstützt.
      Dem Freundlichen kaufe ich die Aussage allerdings nicht ab.
      Er wirds mir einbauen, aber er garantiert mir nicht, dass es auch funktionieren wird.

      Habe nun einen Arbeitskollegen gefragt:
      Der fährt mit seinem R32 oft mit Tempomat. Die Geschwindigkeit verringern per (-)-Taste am Hebel geht. Er meint, es könnte sein, dass nur die neue Ausführung des Hebels, die Geschwindigkeit verringern unterstützt.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Devil1978 ()

    • Ich habe die neue Version des hebels, aber es geht nicht....
      sonst hat alles geklappt... Problem beim ARZ ist, dass die nötigen Signale nicht bis zur Verteilerbox geführt sind, man muss die Signale erst am MSG abgreifen....

      Mein Kumpel sagt er hätte alle Leitungen (Pins) korrekt verkabelt udn es gibt kein (-)

      Kann es sein, dass das MSG später geändert wurde und erst ab einem gewissen BJ (-) unterstützt wird?

      Vielleicht gibt es hier ja noch ein paar Golf 4 Fahrer mit GRA

    • Vielleicht hat dein Bekannter einen falschen PIN angeschlossen am MSG.
      Das kann bei dem riesigen Stecker sehr sehr leicht passieren.
      Wie gesagt, ich kanns erst ab 16 Uhr sagen, wie es bei mir ist.
      Vielleicht kannst mir mal sagen, wie das genau mit der Bedienung des GRAs funktioniert.
      Ich habe bisher keinen Plan über die Bedienweise.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Devil1978 ()

    • das ist ganz einfach... während der fahrt oben drücken an der Wippe,
      dann übernimmt er den Wert der gefahrenen Geschwindikeit... Drückst Du nach unten (- oder Set Taste) dann speichert er den Wert... sprich, wenn Du mal wieder schneller fährst kannst Du nachher wieder den gesetzten Wert abrufen!

      Er hat nichtsfalsch verkabelt... es gibt eben einfach keine (-) Signale seitens des MSG und alle Pins sind verkabelt....

    • Das mit der GRA-Bedienung lasse ich mir heute von meinem Kumpel zeigen wenn der Zeit hat. Der fährt den 180 PS 1.8T und hat den Tempomat serienmässig schon drin.

    • hi!

      ich check nicht was ihr für Probleme habt. Ich glaube es liegt an der Motorvariante.
      Ich habe neulich mit und bei G4SE die GRA von ebay eingebaut. Das ist ein AZJ 2.0, hat also auch keine Leitungen vom MSG. Die haben wir einfach gezogen, in die Blackbox rein und gut. Dann die GRA nur freischalten und läuft. Es geht alles, auch (-) soweit ich weiß.

      Ich kann mir gar nicht vorstellen, dass das von Motor zu Motor unterschiedlich sein soll, welche Signale die GRA rausgibt. Sorry, war nicht produktiv aber ich wollte nur mal sagen wir hatten keine Probleme. Wenn ihr konkrete Fragen habt, immer gerne.

    • War die Leitung für (-) eine extra Leitung die Du vom MSG gezogen hast? wie gesagt, ich habe die neue Wippe, also müsste doch (-) zu aktivieren sein... es sei denn das MSG kann dieses Signal nicht ausgeben!

      Falls es geht bitte ich euch um eine genaue Beschreibung welches das Signal für (-) ist.... denn vielleicht hat er ja was vergessen...