Wie tiefer an Hinterachse??? Hiiiilfeeee

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Wie tiefer an Hinterachse??? Hiiiilfeeee

      Hallo, also das Prob ist folgendes. Ich habe an meinem Golf 40mm H&R Federn verbaut, an der VA mit Sportfedertellern, was mir auch an Tiefgang eigentlich reicht =). Nur ist das Auto an der HA irgendwie nicht runtergekommen vielleicht so 15mm :rolleyes:. Weiß jemand wie ich meinen Golf an der HA noch etwas runter bekommen kann ohne Ihn zu beladen;-). Kennt jemand einen Federn Hersteller der die HA mehr runter bekommt??? Sollten aber rote Federn sein, weil ich nur die HA tauschen will :]. Besten Dank!!!

    • Mein Prob ist ja ziemlihc ähnlich!!! Hab zwar nur 30er Federn für hinten gehabt, aber der ist auch nur son paar mm runtergegangen!!! Ist jetzt etwa 3 wochen her, dass ich die eingebaut hab!!! Alle haben mich vertröstet und gesagt: wart ab, die setzten sich mit der Zeit noch, dann wird das tiefer.... --> von wegen!!!

      Nix ist da mehr gegangen!!! ?(

      Jetzt hab ich da voll die Keilform drin und sieht absolut nicht gut asu!!!

    • RE: Wie tiefer an Hinterachse??? Hiiiilfeeee

      Original von dr.bubipat
      Hallo, also das Prob ist folgendes. Ich habe an meinem Golf 40mm H&R Federn verbaut, an der VA mit Sportfedertellern, was mir auch an Tiefgang eigentlich reicht =). Nur ist das Auto an der HA irgendwie nicht runtergekommen vielleicht so 15mm :rolleyes:. Weiß jemand wie ich meinen Golf an der HA noch etwas runter bekommen kann ohne Ihn zu beladen;-). Kennt jemand einen Federn Hersteller der die HA mehr runter bekommt??? Sollten aber rote Federn sein, weil ich nur die HA tauschen will :]. Besten Dank!!!

      Ruf doch erstmal bei H&R an und schildere Dein Problem, die sind immer sehr hilfsbereit.
    • Original von Ragnar
      Ansonsten Weitec Fddern 50mm komplett kaufen und rein dann passt das schon !
      Aber richitg runter kommst an der HA nur mit Gewinde !


      oder legst dir wie bei manta manta nen heizkörper in kofferraum als gewicht :D
    • Es ist doch mitlerweile allgeim bekannt, dass man mit den H&R-Federn nie soweit runter kommt, wie angegeben. :(
      Wie hier schon gesagt wurde, rufe bei H&R an und schildere denen dein Problem. Im Kulanzfall bekommst du andere (tiefere) Federn im Austausch zugeschickt.

      Nur das Problem ist halt, dass du den Einbau und das evtl. neu vermessen der Spur/ Achse nochmal zahlen darfst, da ja alles wieder von vorne beginnt. :(

    • Original von Jimmy
      Nur das Problem ist halt, dass du den Einbau und das evtl. neu vermessen der Spur/ Achse nochmal zahlen darfst, da ja alles wieder von vorne beginnt. :(


      Er muss doch nur hinten tauschen. Da wird doch nichts mehr neu vermessen,
      oder täusche ich mich?
    • Original von jot_ess
      Original von Jimmy
      Nur das Problem ist halt, dass du den Einbau und das evtl. neu vermessen der Spur/ Achse nochmal zahlen darfst, da ja alles wieder von vorne beginnt. :(


      Er muss doch nur hinten tauschen. Da wird doch nichts mehr neu vermessen,
      oder täusche ich mich?


      So ist es.....

      mfg stefan
      MfG Stefan