gkb: ebj - warum im 66 kw tdi

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • gkb: ebj - warum im 66 kw tdi

      hallo,
      eine frage: ich hab da nen agr mit 1,9 l 66 kw stehen. gbk ebj. aber warum ebj? ebj ist ja laut elsa für 81 kw tdi.

      und eine abschließende frage: ist ein tausch des getriebes gegen ein dqy, egr problemlos möglich? von den übersetzungsverhältnissen sind die ja eigentlich ident.

      danke.