Winterreifenpflicht schon 2005 ?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Winterreifenpflicht schon 2005 ?

      Hallo, letzt habe ich in einer Zeitung etwas vernommen, dass das Auto nun einer gesetzlichen WInterrausrüstung entsprechen muss und das dazu auch die Winterreifen gehören. Nur weiß ich nichtmehr ab welchem JAhr das war.
      Denn bisher war das ja ne freiwillige Sache. Ich hatte zwar immer Winterreifen, aber genau diesesjahr hat sich ein neues Auto ergeben und da sind noch Top Sommerreifen drauf (Winterpneus sind noch keine vorhanden und die möchte ich eigentlcih auf die 16 er Alus draufziehen nächsten Winter) und dann größere Sommeralus kaufen. Aber zunächst die Frage, darf ich diesen Winter noch mit guten SOmmerreifen oder ist schon Pflicht auf Winterreifen umzurüsten?
      HAt das noch einer gelesen oder irgendwo gehört?

      Danke MArco

    • Hallo,

      Bis zum Ende des Jahres ist geplant, eine Neufassung der Straßenverkehrsordnung (StVO) zu verabschieden. In Paragraph 2 Absatz 3a soll es dann heißen: "Bei Kraftfahrzeugen ist die Ausrüstung an die Wetterverhältnisse anzupassen. Hierzu gehören insbesondere eine geeignete Bereifung und Frostschutzmittel in der Scheibenwischanlage."

      Gruß Zylle

    • Danke für die fixen Antworten, solange das nur geplant ist mal was zu ändern kann ich meinen einen Sommer mit den Fast nagelneuen SOmmerreifen locker fahren. Zumal bei uns eben und meist über 0 Grad vorherrschen.

      Dank euch beiden..

    • sommerreifen für den sommer und winterreifen für den winter!!!
      ist schon immer klasse wenn die sparer dann im winter nicht von der ampel kommen. außerdem ein satz winterreifen ist billiger als jede unfallreparatur!

    • ? Wer mit EDS und guten Sommerreifen ( ca 200 km gelaufen) nicht von der Ampel kommt der tut mir leid.Da helfen auch Winterreifen nicht, diese Meinung kann ich nicht mit dir teilen. Das bisschen mehr Griß auf trockener Straße, wenn es das überhaupt gibt, werde ich wohl am allerwenigsten beim Anfahren missen. Und jetzt fang nicht mit "Schnee und Eis" an. Das ist bei uns
      ne JAhrhundertsensation wenn das auch mal nur 1 TAg ist.
      Mich hat nur die rechtliche Lage interessiert sonst nichts. Keine Belehrungen.
      Danke

    • Stimmt, wenn man im Winter nen unfall hat, auch wenn man ihn net verschuldet hat muss die Versicherung nicht zahlen. Da man sich ja den Witterungsverhältnissen anpassen muss.

      The Jubi Site of Life

    • Original von Jubi-Turbo
      Stimmt, wenn man im Winter nen unfall hat, auch wenn man ihn net verschuldet hat muss die Versicherung nicht zahlen. Da man sich ja den Witterungsverhältnissen anpassen muss.


      Steht wo? Quelle?
      Ohne einen kausalen Zusammenhang keine Zahlung der Versicherung
      würde mich diese pauschale Aussage doch sehr wundern.
      Was machst du, wenn dein Auto z.B. abgestellt (geparkt) an der Seite
      steht und dir rutscht einer rein.
      Ein dummes Gesicht weil du keine Winterreifen hast? ;)

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von jot_ess ()

    • Haftpflicht bleibt bestehen, Kaskoschutz ist aber nicht mehr vorhanden.
      Neuregelungen der Kfz-Versicherungen 2005.

      @jot_ess

      Bezieht sich natürlich nur auf im Straßenverkehr bewegte Fahrzeuge ;)


      Quelle: SAT1

      Auch in diesem Winter wird es wieder die gleichen Bilder geben: schwere Unfälle auf glatten, verschneiten Straßen. Viele wären vermeidbar, denn noch immer sind im Winter viel zu viele Autos mit Sommerreifen unterwegs. Doch jetzt geht’s den Winterreifen-Muffeln an den Kragen. Wer mit Sommerreifen in den Winterurlaub fährt und einen Unfall baut, verliert ab sofort seinen Kaskoschutz! Für die Versicherer ist das nämlich grob fahrlässig. Zu Recht! Sagt der Automobilclub AvD:
      „Ein Winterreifen ist die einzige Lebensversicherung im Winter unter winterlichen Straßenbedingungen. Deswegen sollte man gar nicht groß drüber diskutieren, sondern einfach die Faustformel: von O bis O, von Oktober bis Ostern, Winterreifen zu fahren, beherzigen.“
      Und: Auch Winterreifen müssen noch ausreichend Profil haben. Wer mit runtergefahrenen Reifen einen Unfall baut, verliert nicht nur den Kaskoschutz. Die Versicherung kann sich dann auch noch bis zu 5000 Euro zurückholen. Also: spätestens jetzt runter mit den Sommerreifen und neue Winterreifen drauf. Das ist billiger und in jedem Fall viel sicherer.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von CurseHH ()

    • Original von CurseHH
      @jot_ess
      Bezieht sich natürlich nur auf im Straßenverkehr bewegte Fahrzeuge ;)


      War mir schon klar, es ging nur um die pauschale Aussage. ;)

      Aber ich sehe noch Probleme aus uns Autofahrer zukommen.
      Wann macht man Winterreifen drauf?
      Nach den Jahreszeiten kann man sich zumindest hier in NRW nicht mehr richten.
      Wir haben hier auch frühmorgens dauerhaft weit mehr als 7°C, also der
      Temperatur, ab der ein Wechsel IMHO empfohlen wird.
    • Original von CurseHH
      Ja, das lässt sich pauschal nicht regeln.


      eben, denn....

      Original von CurseHH
      Zu Recht! Sagt der Automobilclub AvD:
      „Ein Winterreifen ist die einzige Lebensversicherung im Winter unter winterlichen Straßenbedingungen. Deswegen sollte man gar nicht groß drüber diskutieren, sondern einfach die Faustformel: von O bis O, von Oktober bis Ostern, Winterreifen zu fahren, beherzigen.“


      was völliger Quatsch gewesen wäre bei Temperaturen um die 20°C und höher.
      Ob da die Winterreifen ihren Zweck erfüllen, wage ich zu bezweifeln.
      Diese ganzen Faustformel taugen erstmal rein garnichts, da sie ständig widerlegt werden. ;)
    • Original von Ambrosiabengel
      Eigentlich ist es ja quatsch, denn solange es nicht schneit sind gute Sommerreifen immer besser als Winterreifen, egal wie kalt es ist!

      Du schon wieder :tongue:

      Jetzt bring doch mal endlich nen Nachweis woher Du das hast. ;)

      Ich kann das nicht so ganz glauben.

      (auch wenn ich zu den Leuten gehöre die sehr spät auf WiRei wechseln).