Schwungscheibe 1.8T

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Schwungscheibe 1.8T

      Hallo,

      mich verfolgt im Moment dass Pech.

      Hab Kupplung neu rein machen lassen, und jetzt ist mir das Schwungrad übern Jordan gegangen..
      Die Werkstatt hat mir nichts gesagt dass dies auch getauscht werden hätte sollen.. X(

      Da dieses Ding für meinen wohl 600 euro kostet, die Frage an euch.
      Kennt ihr jemanden wo man dieses Teil günstiger bekommt?

      ich suche verzweifelt... EILT saumässig.. 8o

      danke euch !!!

    • Bei ebay sind ab und zu günstige drin. Jetzt im moment is aber nix drin :(
      Auf jeden fall würd ich ein neuteil einbauen und nicht wieder was gebrauchtes das dir wieder schnell um die Ohren fliegt.

      TDI
    • Original von StevenW
      Also ne gebrauchte hätte ich noch!


      klasse, deine angeknackste.. ne ne.. die brauch ich nich..
      :D

      Ich hoff ich irre mich nicht mit den anzeichen des Schwungrads.
      Beim Schleifpunkt der Kupplung fängt doch dass ganze auto an zu vibrieren, bzw. das Kupplungspedal... ???
      Unter Last (am Berg) extrem....

      Müsste doch das Teil sein.. Kupplung ist ja neu.
    • Angeknackst ist die nicht brauchst nur ne neue Reibfläche ist auch nen zwei Massen Schwungrad.

      Hab jetzt insgesamt 3 Schwungräder davon zwei neue und eine gebrauchte. :D

      Wenn ich mir ne Fidanza hole kannst du meine neue haben oder mach mir mal nen guten Preis für mein neues zwei Massen Schwungrad per PN. =)

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von StevenW ()

    • Das ist ein Vibrieren im Kupplungspedal, und trägt aufs ganze auto beim anfahren.. oder beim zurückschalten vom 3 in 2, bei hoher Drehzahl merkt mans heftig...
      Rasseln tut es leise m Leerlauf etwas, wenn ich den Motor laufen lasse..

      Hat der gute Kfz-ler vielleicht wat vermurkst beim einbau ??
      oder ist die LUK Kupplung nix ?

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von BlackPanther ()