Schnattern beim Gaswegnehmen

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Schnattern beim Gaswegnehmen

      Hallo Leute,

      hab doch glatt heut morgen meinen Radio etwas leiser als sonst, und was muß ich da hören...........kein leises Zischen beim vom Gasgehen, sonder das berüchtigte schnattern.
      Nun meine Frage:
      Geht was kaputt, wenn ich so weiterfahre, oder noch besser, was für ein Ventil, ist da im Arsch - kann man das selber tauschen, oder lieber zum unfreundlichen..........

      Ich weis ja noch niciht mal, wo das Ding sitzt..........

      Ach ja, fahre einen 1,8t Bj. 98 AGU.



      unfallfreie Fahrt
      Munichman

    • RE: Schnattern beim Gaswegnehmen

      Hi,
      hab genau den gleichen MKB wie du und mein Ventil auch erst vor ein paar Wochen gewechselt.Fand das komische Geräusch nicht so wild und konnte mich deswegen lange nicht entschließen ein neues zu kaufen.....hab dann aber das Forge-ventil genommen was aber wirklich mal sehr teuer ist.Habs auch nur gemacht weil ich bald chippen will und dann evt. das original wieder schnell überfordert wird.Das original dürfte irgendwo zwischen 20 und 30 € liegen.

      Zu finden ist es auch ganz einfach..........am luftfilterkasten bzw. am LMM ist ein schwarzer Schlauch.....der geht zum Türbo und oben auf dem Schlauch ist dann das Ventil(pop-off).


      Gruß chris

    • Ein Schnattern?? Ich höre ja kaum etwas, aber meine Frau meint, ich führe einen Frosch im Motorraum spazieren, der sich immer meldet, wenn ich beim Schalten vom Gas gehe... ;( Dieses Geräusch hat also etwas mit dem (Popoff-) Ventil zu tun? Hatte ich ja schon geschätzt, dass auch da etwas nicht in Ordnung sein könnte. Da meinem Auto womöglich am WE ein Austauschlader implantiert wird, sollte das Ventil gleich mit getauscht werden?

    • Dass es die 18,-€ nicht mehr reissen, hatte ich mir auch schon gedacht. Einmal dran, dann kommt das Teil auch gleich gewechselt und somit fast einmaliger Arbeitsaufwand. =)

      Irgendwie bin ich wohl blind... wo kann ich das Ventil online bestellen oder welche TN sollte ich dem Freundlichen angeben?

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Franz_B ()

    • Original von Franz_B
      Dass es die 18,-€ nicht mehr reissen, hatte ich mir auch schon gedacht. Einmal dran, dann kommt das Teil auch gleich gewechselt und somit fast einmaliger Arbeitsaufwand. =)

      Irgendwie bin ich wohl blind... wo kann ich das Ventil online bestellen oder welche TN sollte ich dem Freundlichen angeben?


      RS6-Abschaltventil/Schubumluftventil
      06A 145 710 P
      17,45 € netto
      BJ 2005


      Und mit der TN zum Audihändler gehen =)
    • Habe mich heute auch endlich mal an den Austausch des Ventils gewagt 8o Nachdem mir auffiel, dass ich nicht an die neuen Schellen (??) gedacht habe, also kurz vor Toreschluss nochmals zum Freundlichen und die fehlenden Teile gekauft, wieder zurück und das Ventil eingebaut. Siehe da, das Schnattern ist weg.

    • welches haste dir denn jetzt gheholt? das original verbaute od das vom S6?

      wie genau hört sich das schnattern an? weil ich bilde mir ein bei mir auch sowas zu hören. aber nur, wenn das fenster auf ist. man hört halt ein leichtes zwitschern bei der gaswegname bzw schalten. wenn das ventil kaputt ist, würde man es dann lauter horen, also auch bei geschlossenem fenster? wie hört es sich denn "normal" an? hört man ein zischen wie beim 5er gti?

    • Habe mir das von Infernaleternal empfohlene Ventil gekauft. War aber ein wenig teurer als die genannten 17,45€ netto. Würde aber sagen: sitzt, wackelt und hat Luft =) Das Material zum Anschrauben nicht wie ich vergessen!

      Der Austausch war selbst für mich Schraublegastheniker recht einfach :baby: Vom Geräusch... ja, eben wie ein Froschquaken (lt. meiner Frau) oder ein Geschnatter (naja, so ähnlich) hört es sich an. Was sonst neben diesem Geräusch auftritt... nix weiß ich darüber. :rolleyes:

      Was meinst Du wohl, wie sich mein Turbo zur Zeit anhört - bei offenem Fenster denke ich, ich fahre eine Kreissäge spazieren... der hört sich wohl nicht wie üblich an, übertönt momentan alles andere und setzt (meiner subjektiven Meinung nach) seit dem neuen Ventil auch noch früher ein.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Franz_B ()