Schalthebelverkürzung

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Schalthebelverkürzung

      hallo jungs,

      hab mir überlegt, den schalthebel zu verkürzen, trau mich aber nicht so recht an die materie ran.

      wollte mal fragen, ob das hier schon jemand gemacht hat, der mir vielleicht ein paar tipps geben kann; vor allen dingen auch, wie ich den hebel runterkriege...denke, dass ich auf jeden fall die mittelkonsole rausnehmen muss (was sich anbietet, da ich auf konsole mit mal umrüsten wollte :D )...wo ich dann dabei bin, kann ich auch den hebel ein stück kürzen.

      hat da einer erfahrung mit?

      dennis

    • RE: Schalthebelverkürzung

      Du willst bei einem G5 den Schaltweg verkürzen?
      lol?

      Ich habe nen 4rer und da ist der okay der schaltweg meien ich und beim 5er ist doch sau kurz! oder irre ich mich?

      Aber wenn du es machen willst einfach ganz easy das leder nach oben ziehen umstuplen da siehste dann so nen Silberring den mit dem seitenschneider durchzwicken und abnehmen!


      Dann kannste auf die gewünschte größe absägen und wenn gewünscht mit nem gewindeschneider nen gewinde schneiden und Golf Ball drauf setzen ;)
      Hatten wir mal so nen Umbau .... Kunden wunsch beim 2.0 Tdi ....

    • RE: Schalthebelverkürzung

      Original von DjSky
      Du willst bei einem G5 den Schaltweg verkürzen?


      nein, den schalthebel :D

      schaltwegverkürzung wäre zuviel des guten, weil die abstufung eigentlich ok ist, nur der hebel steht mir ein bisschen zu weit nach oben ;)

      durch den kürzeren hebel entstehen dann warscheinlich auch kürzere wege. nehm ich an.

      was mach ich mit dem silberring, wenn der kaputt ist?! neu, oder geht das auch ohne durchknipsen?! und wenn ich das richtig versteh, muss ich die mittelkonsole dafür nicht rausnehmen?!

      dennis
    • Hi

      erstmal würde ich sagen, dass dir der GTI-Schaltknauf wohl entgegen käme mit deinem Wunsch nach einem kürzeren Knauf. Zumindest besser schaut er aus! =) Zum Austausch der Hebels kann ich hiermit dienen:

      Anleitung von uns (Team Dezent) (NoFear hier im Board)

      Ob das allerdings auch eine Schaltwegverkürzung mit sich bringt bezweifle ich. :O

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Mr.Miagy ()

    • Original von Mr.Miagy
      Ob das allerdings auch eine Schaltwegverkürzung mit sich bringt bezweifle ich. :O


      auf keinen fall keine "klassische" verkürzung. liegt vielleicht eher im subjektiven empfinden.

      auf jeden fall danke für die anleitung!

      dennis
    • naja, ich dachte immer, das richtige schaltwegverkürzungen gibt, die mit getriebe, schaltgestänge/-seilen zu tun haben. da wird ja dann richtig in die mechanik eingegriffen. und die schalthebelverkürzung stellt ja keine wirklich tiefgreifende veränderung dar.

      bin mal gespannt, wies ist, geb mich da gleich mal dran.

      dennis

    • Also ich kann mich ja irren aber es ging hier NICHT um eine SchaltWEGverkürzung sondern um eine SchaltHEBELverkürzung.

      @Ex9NGT früher zu Polo 86c usw. Zeit hab ich das auch öfters gemacht (kein Wunder bei den langen Dingern)
      Wie Du den Schaltknauf abbekommst weißt Du ja sicher jetzt.
      Das einizige kleine Problem beim kürzen wird
      1. das ganze wieder richtig fest zu bekommen
      2. nicht zu viel abschneiden sonst hast Du hinterher zuviel von dem Schaltsack über.

      Bis denn dann TheZero 8)

      Golf 7 Variant Highline 2.0TDI

      Vollausstattung...
    • Ob das wirklich so sinnvoll ist ein Stück von seinem Schalthebel abzuschneiden? So wahnsinnig lang ist er ja auch nicht. Von B&B habe ich mal eine mechanische Schaltwegverkürzung gesehen das wäre dann vielleicht eine sinnvollere Alternative.

    • Original von grey-racer
      Hab das bei meinem Vorgänger Kfz. gemacht - halbiert. War erheblich zu spüren, allerdings benötigt man mehr Kraft um den Gang einzulegen! - Je nach Getriebe unterschiedlich.


      nur mal so, warum willste den dann eigentlich verkürzen wenns dann schwerer geht???? :baby: Check ich jetzt nicht wirklich...
    • Sorry, wenn ich schneller schalten will baue ich mir entweder eine komplett andere Schaltung ein oder zieh einfach schneller am Schalthebel. ;) Mitm Thema Schalthebel abflexen kann ich mich nicht anfreunden... ;(?(