K&N Filter und Chiptuning, neu einstellen ???

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • K&N Filter und Chiptuning, neu einstellen ???

      Ich habe mal ne Frage an euch
      Ich war gerade bei Bosch und die bauen ja meine Gas anlage ein
      jetzt haben die mir gesagt das mein Luftfilter schon recht alt ist und das ich da nen neuen brauche
      Mein Motor wurde aber auch schonmal gechippt
      Jetzt hat mir der Laden eben gesagt das ich meine Box wieder neu anpassen lassen muss wenn ich den Luftfilter einbaue
      Das kommt mir aber irgentwie etwas spanisch vor ...
      Was meint ihr denn dazu ???
      Muss ich den wieder zu dem chipper bringen damit der da wieder dran rum fummelt oder muss man das nicht machen lassen ???
      Der Typ in dem Laden meinte auch das das wohl die meisten nicht machen lassen und hinterher das nachsehen haben :(

      In der Suche habe ich dadrüber übrigens leider nix gefunden :(

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von TurboIce ()

    • Nein, muss nur neu abgestimmt werden wenn er nicht ideal läuft.

      Das ist aber selten der Fall.

      Kannst also Problemlos auf K&N umbauen

      Seit 1/2008 Golf IV R32 Blue Anthrazit Perleffekt

    • Naja, das ist halt die Frage ...
      Ich dachte mir eigentlich das der K&N besser wäre ...
      Aber wenns der normal auch tut und die gleichen Eigenschaften hat, wäre ja gut ...