Hilfe: MCD Navi erkennt code nicht an!

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Hilfe: MCD Navi erkennt code nicht an!

      Ein Freund hat gerade ein mehr oder weniger großes Problem und zwar hat er in seinen 07/2000er golf4 1.6 sein Beta Radio gegen das MCD Navi getauscht.
      Das Gerät erkennt allerdings den Code nicht an, woran könte das liegen. Es wurde kein Adapter verwendet oder etwas an den Kabeln getauscht und auch der code gehört zum Gerät, bei Blaupunkt erfragt.
      Hat jemand eine Idee woran das liegen könnte?

    • Ich könnte eine Möglichkeit bieten. Die wird Dir, bzw. Deinem Freund nicht gefallen.
      Ich hatte auch mal das Problem. Hatte ein MCD über Ebay ersteigert. Funktionierte auch einwandfrei mit dem mitgelieferten Code (war eine originale Code-Karte). Fünf Monate später war die Batterie abgeklemmt und das Navi forderte seinen Code. Die Code-Karte hatte ich in meiner Dummheit verlegt. Bin dann zum VW-Händler und habe mir für das Navi den Code geben lassen. Der passte aber nicht. Auch ein Besuch bei einem anderem VW-Händler brachte nichts.
      Also wurde das Navi zu Blaupunkt eingeschickt. Dort dann die Ernüchterung. Es stellte sich heraus, das Navi war geklaut! Nur 2 Wochen, bevor ich es ersteigerte. Das Navi wurde einbehalten. Meine Code-Karte fand ich schließlich wieder und es stellte sich heraus, das der Code des Geräts umgeändert wurde. Dieser wurde auf eine VW-Code-Karte eingetragen. Hätte ich die Code-Karte nicht verlegt, hätte nie jemand etwas gemerkt.
      Somit war nun das Geld weg und das Navi. Der Verkäufer war untergetaucht. Übrigens waren seine Bewertungen immer gut gewesen. Also darauf kann man auch nichts mehr geben.

      Mein Tipp:
      Die Gerätenummer bei der Polizei oder Blaupunkt überprüfen lassen. Die sagen Dir, obs geklaut ist. Wenn es geklaut ist und Du / Ihr die Code-Karte wirklich nicht mehr finden könnt, dann könnt ihr das Gerät abschreiben. Solltet ihr die Karte nochmal finden und das Gerät zum laufen kriegen, dann Klappe halten ;)

      Dies zur meiner Idee.
      Könnte natürlich auch noch andere Gründe haben.

      Gruss, Andreas

    • aprobo gerätecode überprüfen lassen ...
      Als ich meines ersteigert hab war ich mal beim VW-Händerl weil ich was abholen wollte, da war auch ein Polizist, da hab ich ihn mal gefragt wies ausschaut, und wo ich hinmuss, dass sie mir das überprüfen, sagt der zu mir, das dürfen sie nicht aus datenrechtlichen gründen ! also zumindestens bei er polizei bei uns is mit nix vorher kontrollieren lassen :rolleyes:

    • Original von loneman
      Mein Tipp:
      Die Gerätenummer bei der Polizei oder Blaupunkt überprüfen lassen. Die sagen Dir, obs geklaut ist.


      Das bringt dir gar nichts.
      War auch mal so bescheuert, mir ein Navi bei Ebay zu ersteigern. Habe die Seriennummer überprüfen lassen "Alles ok".
      Ein Jahr später stand die Polizei vor der Tür. Wurde in der zwischenzeit als gestohlen gemeldet, A*schkarte.

      Navis kauft man nicht bei Ebay, sind fast ausschließlich geklaute.
      Lieber etwas mehr ausgeben und Ruhe haben.

      Gruß

      Marcus