Neue Woofer müssen her, nur welche ???

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Neue Woofer müssen her, nur welche ???

      Also, nachdem ich ja dabei bin meine ganzen Komponenten um zu stellen, bin ich auf der Suche nach neuen Woofern
      Ich habe ja schon welche ins Auge gefasst, nur ist das halt imens viel Geld was man da immer investieren muss
      Und zwar habe ich mir 2x 12er JLw6v2 rausgesucht
      Die Woofer sind ja wirklich gut und bringen einen sehr guten Klang ...
      Dazu brauche ich dann halt noch den richtigen Verstärker
      Alles zusammen (heisst Verstärker und Bässe zusammen) würde mich so knapp an die 2400 Euro kosten ...
      Ist das ein realer Preis oder ist das zu teuer ???
      Welche Alternativen gibt es im Auto um richtig befeuerung zu erreichen, aber auch Bässe zu haben die wenigstens nach etwas aussehen ...
      Gebt mir doch mal Ideen
      Ich hoffe das ihr mir da auch helfen könnt ...

    • Subs: 2x Ground Zero Nucelar Wave / GZNW 12" aber nur die 12" version!!!!
      499eus pro SUB

      Amps: 2x AudioSystem F2 500

      399eus pro AMP

      1800eus für richtig dampf!!!!!

      das würde ich mir kaufen wenn ich mir heute neue anlage kaufen würde
      da simmt nämlich auch das Preisleistungsverhältinss und rockt mit sicher heit wie die genannten JLs wenn nicht sogar besser =)

      Matse

      Dieser Beitrag wurde bereits 4 mal editiert, zuletzt von VW-MaTsE ()

    • wie willst du die denn verbauen? mit dem korb (magnet) nach außen (sichtbar) oder versteckt?

      Gruß
      Feldi

      bash schrieb:

      beim nächsten tuning treffen of life einfach den stick presenten. mal gucken wer schneller ready to splash ist :thumbsup:
    • Also 2400€ ist schon ein richtiger Haufen Geld, dafür bekommt man schon eine 1A Anlage.

      Für richtig guten Bass und ordentlich Dampf reicht auch weniger Geld.

      Mein Vorschlag:

      2x Atomic Quantum 12D4 an einer Eton PA2802

      Da liegst du preislich bei ca. 1300€ und hast 1,2kw Leistung an den Woofern.



      CarHifi - Multimedia - Navigation und Mehr

    • Original von Feldi
      wie willst du die denn verbauen? mit dem korb (magnet) nach außen (sichtbar) oder versteckt?


      Das kommt drauf an wie sie aussehen ...
      Möglich ist beides ...
    • echt jetzt?
      bin ja immer für neue träume offen =)

      dann werde ich imr mal den quantum näher bringen....

      hat den wer im einsatz hier ausm forum?

      EDIT:
      Quantums gebraucht

      Matse

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von VW-MaTsE ()

    • Original von VW-MaTsE
      echt jetzt?
      bin ja immer für neue träume offen =)

      dann werde ich imr mal den quantum näher bringen....

      hat den wer im einsatz hier ausm forum?

      EDIT:
      Quantums gebraucht

      Matse


      hehe
      Dem habe ich doch gleich mal ne PM geschrieben :)
      Mal sehen was der dazu sagt ...
      Ich muss heute mal meinen Hifi Fuzzi fragen was der zu den Bässen meint ...
    • Der Manhatten ist aber eher für Hip Hop und Black geeignet, von der Schnelligkeit ist er nicht mit den Quantums zu vergleichen.

      mfg
      Frank

      CarHifi - Multimedia - Navigation und Mehr

    • ich habe bei mir 4 20er w8 competition drin von helix. sind schön schnell und die summer der membranen ergeben 2 25er ca.

      ich würde einen 12w7 verbauen und einen gescheiten monoblock, das zieht dir die mütze aus!!!

      mal auf die schnell gesucht:
      ebayset

    • @turboice
      *daumendrücke*

      und wenn du wirklich 2400eus hast =)


      einen JL 13W7 und dann haste noch 1400eus für die passende AMP.... =)

      aber ob daß dann kaufmännisch ist

      preis / ergebnis bzw. preisleistung??!?!???
      ist die andere frage
      aber wäre halt Mercedes Hardware ;) *duckundweg*


      @taaucher
      alter schwede... da stecken ein paar spaxschrauben drin in deinem gehäuse!????? verstehn muss ich daß nicht wieso die so willkührlich angeordnet sind :rolleyes::) ?!
      oder?

      Matse

      Dieser Beitrag wurde bereits 4 mal editiert, zuletzt von VW-MaTsE ()

    • Original von VW-MaTsE
      @turboice
      *daumendrücke*

      und wenn du wirklich 2400eus hast =)


      einen JL 13W7 und dann haste noch 1400eus für die passende AMP.... =)

      aber ob daß dann kaufmännisch ist

      preis / ergebnis bzw. preisleistung??!?!???
      ist die andere frage
      aber wäre halt Mercedes Hardware ;) *duckundweg*

      Matse


      Naja, ganz so verprassen muss ich das Geld ja nun auch nicht !!!
    • also ich würde 2 25er von helix, jl oder alpine nehmen, die lautsprecher auslasern an der heckscheibe und mit einer xetec g1200 ansteuern.
      das ganze in einem geschlossenen gehäuse!

      hier mal der digitale block von xetec (der geheimtip):
      xetec

      helix woofer:
      helix

      alpine woofer:
      alpine

      jl-audio woofer:
      jl-audio