Welches Auto - getreu viel für wenig

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Welches Auto - getreu viel für wenig

      Hi,

      ist zwar noch nicht brennend, aber in absehbarer Zeit will meine Freundin ihren B Corsa abzustoßen und sich was holen was schon "etwas" schneller ist.

      Da es jedoch quasi nur als zweitwagen genutzt wird und öhm naja Sie auch nicht so viel Geld hat maximum 5000eus


      Also als Ex G3 fahrer würd ich gerne nen G3 wieder holen... halt alles ab 115PS =))))

      Aber Versicherung / Steuern sind die dreier halt nicht grade billig und im vergleich zu ihrem Corsa (90euro im Jahr Steuern und 400eus Vers.)


      Wie schautsn aus mit den Polos? Sind die billiger als die dreier? Also dachte da so an 6N2 GTI

      und die IVer in der 5000euso klasse???


      Matse

    • Original von noise
      seat Ibiza uaf POLO 6N basis oder so. ist recht günstig


      Die gäbs dann auch als 1,8T mit Serienmässigen 180 PS ;)
      :P:D
    • RE: Welches Auto - getreu viel für wenig

      Original von VW-MaTsE
      Wie schautsn aus mit den Polos? Sind die billiger als die dreier? Also dachte da so an 6N2 GTI

      Die bekommst Du aber kaum für 5000 EUR. Vielleicht als Unfallwagen oder mit 200.000km.

      (Meine Schwester hat sich die letzten Wochen nach so einem umgeschaut ?() Is der wahnsinn, wie die gehandelt werden...
    • echt?
      schade finde den suuuper schick ....

      hmmmm


      also die dreier Golf bekommt man ja mitlerweile hinterhergeschmissen....
      hatte meinen ja auch verkümmelt ;) aber der war auch fertig (280tkm auf der uhr) aber lief noch wie eine eins (naja fast :) )

      Corsa GSIs sind sehr selten.... außerdem hocke ich Corsa mit meinen 1,86m² ;) etwas gequetscht ... *kopfschüttel* alternative wäre ja eine OP... in den Corsa nen Calippo motor oder so ;) aber wie gesagt B Corsa ist einfach zu mikkrig (also laut meiner Freundin)


      Matse

    • Naja, aber der Polo 6N2 GTI wird in der Versicherung bestimmt auch nicht gerade billig sein, sind halt die "magischen drei Buchstaben"! :]

    • Original von VW-MaTsE
      autoscout24.de/home/index/deta…ts=8273449&id=fglqybctrnj 8o8o8o8o8o8o8o8o

      hallooo???? wieso issn der so teuer ?

      aber die GTIs haben alle Xenon oder wie? =) *Sabber*

      Glaube nicht; nur der LupoGTI hatte Xenon. Aber so klein solls ja nicht sein.
      Tendentiell würde ich aber auch zu einem 96er oder 97 IIIer Highline raten, die sind echt nette Autos. Wenns was billiger im Unterhalt sein soll als ein GTI wäre doch z.B. ein GT Special was; den gabs da auch schon mit dem 1.6er mit 101PS; das reicht im IIIer eigentlich aus.

      Gruß Olli,

      GTI 1.8T since '02
      family car: Golf VII GTI