Mal wieder Nachrüstung Originale FFB

    • Golf 4

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Mal wieder Nachrüstung Originale FFB

      Hallo

      Gleich vorweg: Ich bin mittlerweile Lupo-Fahrer, da als Student ein Golf einfach nicht zu unterhalten ist.

      Ich möchte nun bei meinem Lupo die originale FFB ( sprich inkl. Klappschlüssel) nachrüsten.
      Ich weiss, dass man die InPro in den Schlüssel basteln kann; ebenso wenn auch komplizierter, die von Waeco.
      Ich wüsste nun gerne was mit Möglichkeit 3 ist: Kann ich mir nicht "einfach" ein Steuer(= heisst glaub ich "Comfort")-Modul vom Golf holen? Wenn ich auf die richtige Frequent achte, müsste das Anlernen doch dann eingentlich gar kein so großer Act sein bzw. nicht größer halt als beim Golf selbst. Wenn dies klappen sollte, wer kann mir sagen welches Comfortmodul ich bräuchte und wo&wie ich es einbaue?
      Ich hoffe auf Hilfe von euch, da ich kein so großer Bastler bin und mir die 3.Möglichkeit am geschicktesten käme.
      Danke, Gruß und noch nen schönen Abend.

      Micha

      Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von Facelift6N ()

    • Hallo

      Danke für die schnelle Antwort.
      Hast du sowas schonmal gemacht bzw. bist dir wirklich sicher dass das gehen würde?
      Hab bei Ebay ein paar Sachen gefunden. Schreib mal, was du von den Teilen hälst und mit welchen es gehen müsste:
      - 4590165077
      - 4590189795
      - 4589123714
      Wenn du natürlich was besseres oder eine Alternative weisst, hast oder findest, bitte einfach mir mailen.
      Danke

      Micha