FIS Display Problem

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • FIS Display Problem

      Hi!
      Weiß jemand ob man das FIS Display bei den Kombi-Instrumenten tauschen kann?
      Habe nämlich jetzt auf einen SE gewechselt und hab leider einen hellen streifen auf der rechten Seite, was also ein Fehler im Display ist.
      Kann man da irgendwas tun, oder muss man da den kompletten Tacho auswechseln??
      Tacho ist ein 1J5 920 846 C

      Die Werkstatt wird da ja nix machen können, weil es ja ein nachträglicher gebrauchter anprogrammierter Tacho ist......wenn der zu VW zum austausch kommt...

      Wenn mir jemand irgenwie behilflich sein könnte wäre das Super!!

      LG
      Bond1

    • hmm... da wirst du wohl den Tacho tauschen müssen...
      es sei denn du besorgst dir nochmal einen mit dem selben Display und kannst auch noch gut löten...

    • also ich habe noch nie ein smd-lcd gesehen. normal sind die über nen kontaktgummistreifen / Folienkabel versorgt oder sie haben normale pins zum löten. also, meine vermutung... habe schon ein paar lcds getauscht/repariert, aber nicht am VW tacho. folienkabel ist aber am schwierigsten :(

    • wenn du das alte eh rausnimmst, dann wackel halt mal an dem folienkabel/display rum, vielleicht bekommst dus wieder hin. Sieht aber nach songokus bild so aus als ob da ein displaycontroller im Folienkabel wär, wenn der nen schlag hat kannst garnix machen :(

    • Bei mir war der Fehler genau das Gegenteil. ?(



      Und laut den Unterlagen, die ich mittlerweile habe, ist das auf eine Verunreinigung im Fertigungsprozess bei VDO zurückzuführen. Dies gilt allerdings nur für Tachos ohne Controller Area Network.