Golf muss draußen überwintern !

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Golf muss draußen überwintern !

      Hi,

      will mir so ne Plastik Garage kaufen. Aber was für eine würdet ihr nehmen? Gibt es welche die besser isoliert sind?
      Habe nämlich keine Winterreifen, sodass der Wagen hauptsächlich stehen wird.
      Lack habe ich gewaxt, Felgen werde ich auch noch konservieren !

    • Meiner muss leider zwegs dem gleichen grund auch drausen überwintern :( Bin heute 4km bei matsch gefahren und die reifen gingen nur durch und wenn ich gebremst habe ist er geradeaus gefahren ?(

      Ich hole mir die vom ATU! die ist super isoliert und kommt keine nässe und so durch!Habe das ding letztens in der hand gehabt und da steht haufen zeug drauf was die alles aushält und kostet 40,-!

    • schon ein stolzer preis. dafür kann ich ja ne richtige garage 1 1/2 Monate mieten :) Aber egal, was sein muss, muss sein. Heute/Morgen noch fahren und dann vorerst erstmal einwintern den Wagen !

    • für 40 EUR 1, 1/2 monate garage mieten 8o wo das denn? sind die bei euch so billig? hier kostet ne garage im monat 40-50 EUR :(

      für meinen alten 2er hatte ich auch einen winter mal eine plane geholt, und ihn für den winter auf dem stallplatz stehen lassen. ich hatte eine vollgarage von ebay. allerdings hatte ich aus unwissenheit eine plane "M" für golf etc geholt. wenn ich das gleiche nochmal machen würde, würde ich eine XL für s-klasse etc holen. kosten das gleiche und die geht dann wenigstens an allen seiten bis auf den boden. und festmachen muss man die plane auch noch, weil sie sonst bei jedem windstoss rumflattert und sogar ganz wegfliegt. ich hab meine vorne und hinten mit einer schnur ringsrum festgemacht, quasi wie ein geschenk verpackt :D

    • "richtige" Garage

      Ich denke mal, das Problem wird sein, dass man im Winter keine kriegt weil da alle eine wollen :)

      Ich zahle 42EUR/Monat für eine abschliessbare Einzelgarage auf abgeschlossenem (automatisches Tor mit Schlüssel) Gelände; kein Licht/Strom in der Garage; aber eine Steckdose auf dem beleuchteten Gelände; also mittelmässig komfortabel und recht sicher; am Rand der Innenstadt

      Nur so zum Überwintern/Abstellen irgendwo sollte man sowas eigentlich billiger kriegen.

    • ich bin auch auf der suche nach ner garage!
      Hier sind keine frei und in der umgebung auch net ?(
      In 3 garagen hier steht entweder ein satz reifen,ein radl oder komplett leer und die omis sind meist über 80 aber rücken die net raus! X(

      Kennt ihr vieleicht ne seite die so aufgebaut ist wie mobile.de?wo man sowas wie garagen suchen kann?

    • Original von vw-88
      Ich hole mir die vom ATU! die ist super isoliert und kommt keine nässe und so durch!Habe das ding letztens in der hand gehabt und da steht haufen zeug drauf was die alles aushält und kostet 40,-!


      Vergesst diese Planen, das ist schlimmer als wenn das Auto komplett ohne rumsteht! Es stimmt, von oben kommt keine Nässe, dafür schwitzt es darunter. Ganz zu schweigen von dem Getier, das sich über dieses Dächchen freut.

      Als ich damals meine Bulli auf meinem Privatparkplatz überwinterte hatte ich auch ne Plane drüber, nie wieder! Die Karre schwitzt total, hat an manchen Stellen soagr Moos angesetzt! Seit dem steht meiner in einer grßen Garage mit einigen anderen luftgekühlten Freunden für 25.- im Monat.
    • Original von TorstenS
      Vergesst diese Planen, das ist schlimmer als wenn das Auto komplett ohne rumsteht! Es stimmt, von oben kommt keine Nässe, dafür schwitzt es darunter. Ganz zu schweigen von dem Getier, das sich über dieses Dächchen freut.

      Als ich damals meine Bulli auf meinem Privatparkplatz überwinterte hatte ich auch ne Plane drüber, nie wieder! Die Karre schwitzt total, hat an manchen Stellen soagr Moos angesetzt! Seit dem steht meiner in einer grßen Garage mit einigen anderen luftgekühlten Freunden für 25.- im Monat.


      Ach das war mal...bei den Nylongaragen schwitzt gar nix ;)
    • Also diese Planen würd ich nun überhaupt nicht verwemden - allein schon aus dem Grund, weil es ganz sicher Kratzer gibt - da sammelt sich Schmutz drunter und wenn das Ding durch etwas Wind bewegt wird tut das dem Farbkleid nicht gerade gut!!

    • die garage von atu ist der letzte dreck.

      1. ist sie nicht dicht.

      wenns regnet gehts durchs nylon durch und wenns in der nacht friert dann ist die plane am auto festgefroren.

      ist mir leider schon öfters passiert, dann musst sie abziehen und das geht immens schwer.

      noch dazu muss der wagen ganz sauber sein ansonsten schiebst immer den dreck über den lack und zerkratzt ihn.

      ich hab das teil wieder weggeschmissen und ne standheizung eingebaut.

      garage scheint bei euch recht billig zu sein, bei find ich keine in der stadt unter 120eur

    • Ich stand vor kurzem auch vor dem Problem...entweder Garage mit schlechter "tieferlegungsunfreundlicher"Einfahrt oder einem Top Stellplatz mit Halbgarage übern Auto.Kostenpunkt beides jeweils 25€ im Monat.Hab mich dann doch für die Garage entschieden...ist zwar ziemlich matschig und uneben die Ausfahrt aber wenn man hier doch mal nen richtigen Schneesturm erlebt ist man doch froh das das Auto sicherer steht grad wenn man es mal einige Zeit nicht benutzt.Niemals im Leben würde ich aber ein Fahrzeug draußen komplett unter Plane überwintern lassen sowas ist nur für wirklichen Alltagsgebrauch wenn man weiß das man das Auto eh auch im Winter fährt.

      Ich für meinen Teil hatte nun schon 3 Garagen und die Mietkosten beliefen sich immer angefangen bei 25€ (ohne Strom und Licht) bis hin zu maximal 35€ (mit Strom und Licht).

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von SharpShooter ()