Recaro Kindersitz

    • Golf 4

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Recaro Kindersitz

      Ich hab da mal eine Frage an die Papas in diesem Forum. Und zwar stellt sich mir die Frage, welchen Kindersitz ich bald in meinen Vari spazieren führen werde. Ich hab vor kurzem im "Eltern"-Magazin (ja ja auch sowas müssen wir Väter manchmal lesen, nicht nur immer Tuning-Zeitschriften ;)) einen Recaro-Kindersitz gesehen, der jetzt das Objekt meiner Begierde ist. - Schwarz/Blau - genau die Farben die meinen Innenraum dominieren.


      Recaro

      Jetzt die Frage - hat diesen Sitz schon jemand von euch oder ein anderes Modell von Recaro und kann seine Erfahrungen mit diesem Sitz mit mir teilen? Dieser ist zur Zeit der einzige Recaro mit ISOFIX - und ISOFIX sollte mein zukünftiger Sitz schon haben.

      so, noch ein Bildsche

      Passat Highline - TDI mit DPF - Deep Black Perleffekt - Leder schwarz - Aludekor 8)
    • Preis ist meiner Meinung nach nicht sooo schlimm - ca. EUR 250,00
      Maxi Cosi Priorifix (auch mit ISOFIX) kostet in etwa gleich.

      Passat Highline - TDI mit DPF - Deep Black Perleffekt - Leder schwarz - Aludekor 8)
    • Ich weiß nur, dass die bei jedem Test immer nur schlecht abschneiden.

      Isofix ist total unnötig, meinen Sitz habe ich in einer Minute fest und so oft wecheslt man nicht die Autos.

      Wenns nur um die Farben geht, hat auch fast jeder andere Hersteller die gleiche Farbkombi. Der den wir haben ist auch blau schwarz und ist von Römer.

    • Ich find die Verarbeitung von Recaro nicht so toll, ich schwöre auf Römer. Außerdem gibts da welche mit Alcantara und so von und kosten genauso viel wie von Recaro. Wollt mir ne Babyschale von Recaro kaufen, aber der war sowas von klapprig, daß ich da mein Baby nicht reinlegen möchte. Werde übrigens (wenns pünktlich kommt) am 30.11. Mama. Also schau dich nochmal nach Römer um, die sind gut.

    • Hallo,

      bis vor Kurzem hatten wir im T4 und im Variant jeweils den Maxi Cosi Priori - ohne Isofix. Wir waren mit den Sitzen sehr zufrieden und die "Montage" ging leicht von der Hand. Wir finden, daß bei den Recaros das Preis-Leistungsverhältnis viel besser sein könnte. Nachfolger der Maxi Cosis sind übrigens Concord Lift Pro-Tect mit guten Testwerten.
      Isofix schön und gut, aber lohnt es sich wirklich?

      Gruß
      ede

    • also als erstes hatten wir ne Babyschale von Maxi Cosi und jetzt eine Römer.

      Einfach nur Easy und total geil das ding.

      War ja am Anfang auc scharf auf einen Recaro mit Leder und so.
      Aber die schneiden immer so schlecht ab. Und am Anfang brauchst du oft nen anderen weil die kleinen zu schnell wachsen.

      Der letzte dann ist so ca. der 3'te da kannste dich dann auslassen der wird lange gebraucht.

      Gruß Andy

    • Danke für die zahlreichen Antworten und Ratschläge. Ihr habt mich überredet - es wird definitiv kein Recaro sondern entweder ein Maxi Cosi Priori XP (bzw. Priorifix) oder der Römer DUO. Beide gibt es auch mit ISOFIX und beide haben bei Testberichten mit "gut" abgeschnitten (Öamtc-Test = ADAC-Test). Da mein Mäderl erst 4 Monate alt ist, hab ich noch ein bisserl Zeit zum überlegen und so lange reicht das Maxi Cosi Cabrio völlig.

      ISOFIX ja oder nein ist halt wirklich eine Preisfrage - da muß man halt mit EUR 100,00 bis EUR 150,00 Aufpreis rechnen.

      @Gora-Frau - ich wünsch dir alles, alles Gute für die Geburt (ich war bei meiner Tochter auch dabei :baby: ) und viel Freude mit dem neuen Erdenbürger!

      Passat Highline - TDI mit DPF - Deep Black Perleffekt - Leder schwarz - Aludekor 8)
    • Recaro Kindersitz rules ! Einfach geil - denn dann noch mit Leder
      beziehen lassen und die Sache ist gegessen =)

      Mfg
      Okley