Wie betanke ich einen Golf 5?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Wie betanke ich einen Golf 5?

      Hi!

      Ich bin gestern schier verzweifelt....

      Hab meinen Golf vom Händler geholt(Tank 1/4 voll laut Uhr), bin die 80km nach Hause gefahren und hab dort getankt - zumindest hab ich es versucht. :D
      Das Ding schaltete immer ab, hab mit biegen und brechen 11 Liter zusammen bekommen, nach fast 5 Min!

      Vielleicht war auch der Zapfhahn am A*zensiert* - aber hatte das einer von Euch?

      Werde jetzt mal zu einer anderen Tanke fahren und mein Glück dort porbieren.

      Bis später

    • ich hab zwar keinen G5, aber als der A3 8P neu war, gabs da auch massive Probleme mitm tanken ! Der Trick dort war der, den Zapfhahn leicht zu drehen ! Dann gings, war genau des selbe Prob. wie du gerade beschreibst !

    • Hab ähnliches Problem mit unsrem Passat - da ist die Lösung des Rätsels, den Tankrüssel einfach nicht so weit "einzuführen" :D.
      Also häng ich den nur immer so halb rein und dann gehts meist =)

    • Original von AndyGerats
      Hab ähnliches Problem mit unsrem Passat - da ist die Lösung des Rätsels, den Tankrüssel einfach nicht so weit "einzuführen" :D.
      Also häng ich den nur immer so halb rein und dann gehts meist =)


      Genau wie bei mir. Als ich ihn abgeholt hab und gleich gengenüber vom Autohaus getankt hab hat er nach 5l aufgehört- Ende. dann kam der Pächter und meinte altklug: "Na, erstes Auto?!" Da muss man halt tricksen!
    • Danke für eure Antworten!

      So, ich hab mir jetzt einen abgeschnattert und für 17.- getankt, natürlich immer mit den Fingern am Hahn.

      Das mit dem nicht zu weit rein und drehen werde ich mal versuchen, hab zwar auch herumgedreht, hat aber nichts geholfen.

    • Das kenn ich :D Der Leihpassat von meinem Autohaus macht auch immer Mucken beim Tanken. Der schaltet als ab.
      Ich tank das Ding dann immer mit der Hand und hab den Rüssel nur ein paar Zentimeter drin. Wenn die Zapfuhr dann das sagt was ich gefühlmäßig denke, was die Kiste verbraucht hat, dann hör ich auf zu tanken. Klappt eigentlich immer 8)