Bitte um Hilfe (Subwoofer)

    • Golf 4

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Bitte um Hilfe (Subwoofer)

      hallo zusammen,

      habe das alpine iva-d 300 rb verbaut und suche jetzt eine adäquate subwoofer lösung für den kofferraum. was könnt ihr mir da empfehlen. muss kein 1000watt dingen sein. sollte gute soundqualität haben. ist es besser ein subwoofer mit 2 kleineren membranen zu verbauen oder besser einen großen. denke die 2 kleinen machen mehr gebrummel bei dvd filmen usw.
      hab in der richtung ehrlich gesagt keine ahnung. möchte bloß eine anständige lösung für den fehlenden bass haben. was kann man da ausgeben um etwas gescheites zu bekommen? 400€?500€?

      vielen dank für eure hilfe.

      gruß spiv


      *EDIT*

      Am besten etwas von ACR, die waren sehr kulant beim handel/einbau

      danke nochmal

      *EDIT*

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von spiv ()

    • habe bisher nur das radio, endstufen oder verstärker habe ich keine. der klang der serien boxen vorne und hinten finde ich schon ganz gut. nur fehlt da etwas der bass. bin nicht jemand der mit überlauter musik herum fährt.

    • Ja ich bin auch jemand der nicht so oft aufdreht aber wenn du die anlage dazu hast passiert es automatisch das man immer mal wieder etwas lauter macht.

      Also wenn du mehr bass haben willst musst erstmal an eine endstufe denken und die ganzen kabel.Weiß ja nicht ob du überhaupt soviel machen willst........

    • ja, ne mono endtufe müsste das sein und halt der subwoofer dazu. oder brauch man noch andere dinge für was gescheites. mit ordentlichen bass meine ich eher die qualität, nicht unbedingt die lautstärke.

    • Die wichtigste Frage ist, ob es dir wirklich auf dauer reicht oder ob du nicht doch in nem halben jahr merkst das du mehr Power willst!
      Glaub mir, wenn du jetzt gleich was gescheites kaufst hast du was auf dauer, aber wenn du jetzt sparst wirst du dir später bestimmt in Ar.sch beissen (spreche aus eigener Erfahrung).

      Aber wenn du wirklich sagst du willst nur ein bisschen mehr Bass, dann fahr zu ACR und hol dir dort nen Emphaser-Sub und die passende Endstufe (muss eigentlich kein Monoblock sein, reicht auch ne brückbare 2-Kanal)!

      Wenn du jetzt aber bedenken bekommst, obs dir wirklich reicht rate ich dir gleich was mit Hand und Fuß zu kaufen! Und da kommst leider mit 400-500 Euro nicht weit... :(

    • najut das war jetzt so ein richtpunkt. das alpine hat schon eine super klare soundqualität. schon klar das ich mir da nich was "schlechtes" einbaue, welches das klangbild verschlechtert. mir geht es hauptsächlich um die qualität. es sollen nicht die nummerschilder klappern. mein auto ist 5.1 dts mäßig aufgebaut. bloß fehlt der subwoofer und der center. den center brauche nicht unbedingt, vll später ja. aber wichtiger ist erstmal der subwoofer. was wäre da eine alternative. von alpine nen subwoofer hab ich auch schonmal drüber nachgedacht. nur kenne ich mich in dem fach nicht besonders gut aus. alpine bietet aktive subwoofer an. taugen die nich?

      alpine-europe.com/content/germ…ebhaber-hoeren-wollen.htm

      sowas in der art.

      oder könnt ihr mir ein paar beispiel komponenten empfehlen. marke usw.

      danke schonmal für die hilfe von euch

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von spiv ()