Golf 4 kw system wie schnell?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Golf 4 kw system wie schnell?

      Mal, wieder was lustiges!
      Hier fährt neuerdings einn golf 4 TDI im ort rum der meint sein 90 ps tdi währe schnell als meiner !
      Sein tuning besteht aus K&N filter ,kw system düsen ,kw powerbox ,und er würde kein AGR haben !sagt er!

      Nun meine frage könnte er wirklich schneller sein als meiner?
      Was er an leistung hat will er nicht sagen und nun möchte ich mal von euch wissen
      was er so erreichen könnte !
      Der prahlt hier schon seit tagen bei uns im ort rum wie geil sein TDI währe und so!

      Das geht mir voll auf den senkel das gelaber!

      danke für eure hilfe!

      Wer gern mit dem Feuer spielt sollte die Hölle als Spielplatz nicht fürchten....
    • RE: Golf 4 kw system wie schnell?

      Oh Mann....der Kerl macht sich ja voll zum Affen bei euch im Ort! ...alle, die nur ein bisschen intelligent sind, werden ihn auslachen.....tztztz...lass ihn doch weiter "prahlen" mit seinem geilen 90PS`ler.

      Alternativ könntet ihr es ja auch wie 2 echte, erwachsene Männer auf der Bahn austragen 8o;) Dann weißt du, wer schneller ist!

    • RE: Golf 4 kw system wie schnell?

      Also wenn du mit "wie schnell" die v_max meinst, kann ich dich beruhigen: Um die zu tunen muß er schon das Getriebe wechseln. 195km/h entsprechen der technisch bedingten Abregeldrehzahl. Schneller geht nun mal nicht. Statt neues Getriebe tun es getrickst auch etwas größere Räder, aber das bedeutet beides auch gleichzeitig schlechtere Beschleunigung.

      Beim Beschleunigen tunen siehts anders aus. Der kleine TDI hat 210Nm serienmässig. Mit ein bißchen Chiptung kann man da vielleicht 240Nm rauskitzeln, wenn man das mit dem serienmässigen 110PS-Motor vergleicht, der sich ja im Prinzip nur durch das Steuergerät unterscheidet.

      "Kein AGR" sagt auch nicht viel... vielleicht hat er statt dessen den ALH ;)
      Is schon logisch dass man durch einen dickeren Motor auch mehr Wupti hat, aber dann isses halt auch kein "90PS-TDI" mehr.

      Falls er mit ein bißchen Gefummel tatsächlich ein bißchen was erreicht hat, bleibt dir noch die Befriedigung, dass es sicher dem Wagen schadet und er nicht lange Spaß dran hat ;)

    • Leute,last euch nicht ver.....,ich bastle seit 7 jahren am Tdis mit 90 Ps rum erst 1Z jezt ALH aber ein ALH mit 124,5 was eingentlich die grenze
      bei ALH ist läuft keine 200 Km gut NM 290 die ich jezt habe ist für die
      originall Getriebe viel zu viel also Socken festhalten beim beschl.ist angesagt und ein ALH ist mit 175 km schon am ende (originall )

    • RE: Golf 4 kw system wie schnell?

      Hallo,

      ich würde den Wagen nicht unterschätzen. Ein einfaches Chiptuning
      reicht aus um den auf 120PS und 270NM zu bringen.

      Ein paar größere Düsen und die Box + AGR können schon bei richtiger Abstimmung
      verdammt viel ausmachen. Die Boxen funktionieren sowieso nicht schlecht
      bei dem älteren 90PS TDI.

      Mit der Stilllegung des AGR bekommt man besonders im unteren Bereich
      ein verstärktes Ansprechverhalten.

      Das Ding wird bestimmt rußen wie bekloppt aber auch einen fetten Durchzug
      an den Tag legen. Sowas kann leicht auf 130PS kommen.... :D

      Eins noch dabei. Die Diskussion ist kindisch. Wenn Du Dich auf solche Vergleiche
      einläßt, ist der Schritt zu illegalen Autorennen nicht weit entfernt.
      Lass Ihn mit seinem Wagen links liegen, sowas ist es nicht wert.

      Markus

    • hi, Markus -R1 hat es gerade angesprochen die Düsen ,ich spiele mit dem gedanken die Düsen von KW-Systems kaufen aber habe angst das es wieder so ein Mist ist wie die von 110 tdi die ich schon ausprobiert habe nur schwarzer Nebell hinten raus .Hat da einer von euch erfahrung mit Kw Düsen .Suche?? habe ich schon probiert nichts.

    • Original von cerny
      Leute,last euch nicht ver.....,ich bastle seit 7 jahren am Tdis mit 90 Ps rum erst 1Z jezt ALH aber ein ALH mit 124,5 was eingentlich die grenze
      bei ALH ist läuft keine 200 Km gut NM 290 die ich jezt habe ist für die
      originall Getriebe viel zu viel also Socken festhalten beim beschl.ist angesagt und ein ALH ist mit 175 km schon am ende (originall )


      Tu da doch bitte mal ein paar Satzzeichen rein. Ich will ja kein Rechtschreibnörgler sein, aber das is wirklich schwer zu kapieren.

      "ALH ist mit 175 km" kann auch irgendwie nicht sein. Meiner läuft schon nach Schein 180km/h. Und mit GPS gemessen schafft er 195. Ok: dafür braucht er viel Anlauf ;) aber mehr als 175 schafft er alle mal.
    • ja enschuldigung da ist ein tipfehler oder 2-3 ,aber ich wolte damit sagen
      das ein ALH serie keine Rakete ist und durch boxen kommen nicht 200 km raus.Meiner läuft mit Kw-box Berg ab mit anlauf 195-200 km aber unter rum eine Bombe .

    • Also meiner schafft die "echten" 195 ohne Tuning; da is halt ohne Getriebetausch nix dran zu drehen. Auffem Tacho isser dann über 200.

      Hab gerade gemerkt: "AGR" is hier wohl der Abgasregler... ich dachte zuerst "den anderen" 90PS-Motor... sorry... is gibt einfach zu viele Abk. ;)