Hilfe wegen autom. Leuchtweitenregulierung

    • Golf 4

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Hilfe wegen autom. Leuchtweitenregulierung

      Hallo,
      ich hab gestern mein Auto in die Werkstatt gegeben weil etwas mit der aLWR der Xenon nicht gepasst hat.

      Jetzt ruft mich die Werstatt an und sagt, das alles soweit passt jedoch wenn sie eine Beladung simulieren die Scheinwerfer nicht runterregeln.

      Jetzt wissen sie angeblich nicht genau (auch der aus der VW hotline auch nicht) ob sich dabei alle reifen drehen müssen d.h. ob die nur beim fahren regeln.
      Denn die ham ihn auf den Prüfstand wo sich nur die vorderen drehen und da regelt er nicht runter bei Beladung.
      Beim vergleich mit nem anderen Golf 4 m. Xenon hat der andere das im Prüfstand auch nicht gemacht.

      Hat jemand von euch Kenntnisse wie die Dinger genau funktionieren, wenns komischerweise der Hersteller auch angeblich nicht weiß?

      Danke!



      PS: Sind original Xenon, nicht nachgerüstet!

    • is denn alwr pflicht bei xenon ?? wenn ja worann erkenn ich ob ich sowas auch hab oder noch nachrüsten muss?? :O

      sorry das ich jetzt mir hier rein schreibe is aber wichtig weil ich auch bald auf xenon umsteigen will :]

    • @eric :
      wie wäre es eigentlich mal die suche zu benutzen ? dieses thema wurde -nicht nur einmal- und auch erst vor 2 tagen mal wieder durchgekaut ?(

      @generationiv
      die golf alwr funktioniert nicht wie bei bmw, also nicht dynamisch.
      wenn du die karre beladen hast, dann müsste die alwr eigentlich nachregeln !
      ich glaube nicht, dass sich die räder drehen müssen. genau wissen tu ich es aber nicht