Reifen laufen schief ab beim Alfa 156

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Reifen laufen schief ab beim Alfa 156

      hallo leute,

      brauche mal eure hilfe!
      bei meinem bruder laufen die reifen bei seinem alfa romeo 156 mit dem 2,4 jtd motor schief ab. er hat das sportpacket 3 drin. jedoch auch mit den federn des serien alfas, also ohne sportpacket, laufen die reifen schief ab.

      jetzt meine frage, gibt es ein fahrwerk, auch für den alfa, mit dem man diesen fehler beheben kann...!?

      oder anders, kann man bei sportfahrwerken die neigung der reifen ändern...!?

      falls ja, mit welchem fahrwerk geht das und was kostet das so...!?

      bye
      theisman

      Ich glaub, ich hab einen Tinnitus im Auge..., ich sehe nur Pfeifen!
    • Original von Borsalino
      Spur und Sturz einstellen lassen


      da sind wir auch schon drauf gekommen...!!!
      hat aber nix gebracht..., der sturz ist richtig eingestellt..., war bei verschiedenen werkstätten und sogar bei den testfahrern von alfa am nürburgring..., keiner konnte helfen...! man hört überall nur, ist normal wenn man alfa fährt...!

      deshalb ja meine frage, ob es ein fahrwerk gibt, mit dem man das zusätzlich verändern kann..., bzw. so stark verändern kann...!

      bye
      theisman
      Ich glaub, ich hab einen Tinnitus im Auge..., ich sehe nur Pfeifen!
    • Original von DerBen
      Original von Theisman
      man hört überall nur, ist normal wenn man alfa fährt...!


      des glaubst ja wohl selber net :P


      ich glaub das..., du aber anscheint net...!

      ne, ist aber wirklich so...! weiß ja auch net woran es liegt, aber sehr viele, die diesen motor, bzw. dieses packet fahren haben dasselbe problem wie mein bruder...! es ist einfach so!

      deshalb will mein burder es ja auch ändern..., weil einfach zu teuer, die reifen machste dir so schnell an arsch...! :rolleyes:

      bye
      theisman
      Ich glaub, ich hab einen Tinnitus im Auge..., ich sehe nur Pfeifen!
    • Welche Reifen überhaupt? Vorne oder hinten?

      2.4JTD ist ein schwerer Motor, der bringt ganz schön Gewicht auf den Vorderwagen.

      Unter Umständen kann man wirklich nicht viel machen. Ist doch beim Golf (und Fahrzeugen der Golf IV Plattform) genauso. Schraub deinen Golfi an der Hinterachse tief runter, pack dir breite Reifen drauf und Du kannst zusehen wie sich an der HA, konstruktionsbedingt, Sägezähne in den Reifen fresse oder bilden. :(

      Sturz und Vorspur gehen beim Tieferlegen (2wd) sonst wo hin. Abwer wer schön sein will muss .... 8)

      Und wer nen schönen Italiener fahren möchte muss halt noch mehr .... :D

    • Original von Theisman
      man hört überall nur, ist normal wenn man alfa fährt...!


      Habe ich noch nie gehört und ich habe viel Promotion (und war auch ewig oft mit den Schraubern zugange) für den 156 gemacht.
      Mein Kollege auch den Diesel auch, der hat damit keine Probleme....
    • Original von ZeroZero
      Welche Reifen überhaupt? Vorne oder hinten?

      2.4JTD ist ein schwerer Motor, der bringt ganz schön Gewicht auf den Vorderwagen.

      Unter Umständen kann man wirklich nicht viel machen. Ist doch beim Golf (und Fahrzeugen der Golf IV Plattform) genauso. Schraub deinen Golfi an der Hinterachse tief runter, pack dir breite Reifen drauf und Du kannst zusehen wie sich an der HA, konstruktionsbedingt, Sägezähne in den Reifen fresse oder bilden. :(

      Sturz und Vorspur gehen beim Tieferlegen (2wd) sonst wo hin. Abwer wer schön sein will muss .... 8)

      Und wer nen schönen Italiener fahren möchte muss halt noch mehr .... :D


      das problem tritt an beiden achsen auf, jedoch an der vorderachse ist es am schlimmsten...! ist einfach ärgerlich..., da die reifen dann einfach zu teuer werden mit der zeit...! die dinger halten ja noch net mal ein jahr...! man sieht nach gut 2-3 monaten schon extreme abschürfungen und nach ca. nem halben jahr ist teilweise schon ein reifen hin..., bei weicher mischung...! naja, mal sehen irgendwie muss es aber doch da ne lösung geben...!

      @ zerozero
      vielen dank!
      werde mich in diesem forum mal erkundigen
      bzw. meinem bruder bescheit geben!

      bye
      theisman
      Ich glaub, ich hab einen Tinnitus im Auge..., ich sehe nur Pfeifen!

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Theisman ()

    • Mein Krankengymnast hat nen 147er und der hat Eibach Federn drin und dem laufen die reifen auch schief ab obwohl spur und sturz richtig eingestellt sind. Er hat mir auch mal gesagt, dass das bei Alfa wohl normal ist und man da nichts machen kann ....

    • Original von evilbabe
      Mein Krankengymnast hat nen 147er und der hat Eibach Federn drin und dem laufen die reifen auch schief ab obwohl spur und sturz richtig eingestellt sind. Er hat mir auch mal gesagt, dass das bei Alfa wohl normal ist und man da nichts machen kann ....


      scheint wohl wirklich ein tierisches problem bei denen zu sein...!
      hoffe, dass dieses problem bei dem neuen nicht auftauchen wird!!!

      bye
      theisman
      Ich glaub, ich hab einen Tinnitus im Auge..., ich sehe nur Pfeifen!
    • Das ist bei meinem Dad auch immer so, alle 15tkm kann er die Spur und den Sturz an seinem Polo 6N einstellen lassen - Misthobel.....
      Da sind die beiden vorderen Gummis auch nach einem Jahr runter(er fährt So wie Wi. mit Winterreifen)

    • Original von TorstenS
      Das ist bei meinem Dad auch immer so, alle 15tkm kann er die Spur und den Sturz an seinem Polo 6N einstellen lassen - Misthobel.....
      Da sind die beiden vorderen Gummis auch nach einem Jahr runter(er fährt So wie Wi. mit Winterreifen)


      Liegt wohl eher daran das er im So mit WiR fährt (um mal deine Abkürzungen zu nutzen...)