RCD 300 + Klinkesteckeradapter. Wie Signal umschalten?!?!

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • RCD 300 + Klinkesteckeradapter. Wie Signal umschalten?!?!

      Hallo,

      konnte heute morgen endlich wieder meinen G5 nach meinem Crash von der WErkstatt abholen. Im zuge der Reparatur habe ich mir zugleich ein sogenanntes Adapterkabel welches einen Klinkestecker in den FHZ Innraum leitet, einbauen lassen. Leider war ich heute morgen aufm Sprung und konnte mir die Funktionsweise nicht zeigen lassen. Doch beim ersten Test kam kein Signal auf das Autoradio.
      Was muss ich an meinem RCD300 umstellen um auf die Externe Soundquelle umzuschalten.

      Vielleciht kann mir jmd von euch schnell helfen, denn ich hab momentan genug von Werkstatt und möchte da nicht wirklich nochmals hinfahren müssen.

      BEsten Dank, und fahrt vorsichtig heute.

      Grüße

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Garni ()

    • RE: RCD 300 + Klinkesteckeradapter. Wie Signal umschalten?!?!

      Hi Garni,
      wie du hast ein Klinkenkabel an das RCD 300 anschließen lassen? Kann man da wie bei nem Walkman etc. einfach irgendwo an der Rückseite nen 3.5mm Klinkenstecker einstöpseln? Und dann da evtl. Musik von nem MP3 Player einspeisen?
      Is ja cool wenn das geht.
      Hast du es inzwischen hinbekommen? Hier im Forum konnte dir ja scheinbar keiner Helfen.
      Gruß Torti

    • Tach

      der externe AUX kann nur auf der Wechslerstellung aktiviert werden. Das geht aber in keinem Fall mit einem simplen Klinkenadapter. Das dafür erforderliche Interface kostet ab 75 EUR.

      Tschau
      Vadder

    • Hallo Vadder,
      was heißt Interface? Also kein Kabel im weitesten Sinne? Wie sieht so ein Interface aus?
      Kann ich dann nen MP3 Player über dieses Interface, so wie früher die Tragbaren CD Player ans Casettenradio, über den Kopfhörerausgang anschließen?
      Gruß Torti

    • Original von Torti-Schlumpf
      Hallo Vadder,
      was heißt Interface? Also kein Kabel im weitesten Sinne? Wie sieht so ein Interface aus?
      Kann ich dann nen MP3 Player über dieses Interface, so wie früher die Tragbaren CD Player ans Casettenradio, über den Kopfhörerausgang anschließen?
      Gruß Torti


      hallo

      so ist es. Schau mal hier, der letzte Adaper in der Liste

      Bei den mp3 Playern ist folgendes zu beachten:
      Das Ausgangssignal am Earphone ist wegen einer EU-Richtline in der Lautstärke begrenzt. Meistens reicht es nicht aus das Radio entsprechend auszusteuern, man muss das Radio ergo in den Lautstärke bis zum Anschlag aufdrehen. Dabei werden leider auch alle frequenzverbiegenden Features der Player gnadenlos aufgedeckt. Will sagen, der Klang von den mp3 Playern bleibt meistens sehr bescheiden.

      Tschau
      Vadder

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von vadder.meier ()

    • Hallo

      gut zu wissen, dann kommt das wohl doch nicht für mich in Frage. Ich mag es laut :D Wollte damit nur die Zeit mit dem Werksradio überbrücken bis ich wieder genug Geld hab um nen gescheites Audiosystem einzubauen. Die 70Euronen für das Interface spar ich mir dann lieber.
      Danke für deinen Rat 8),

      Gruß Torti

    • Je nach MP3 Player kann man das Ausgangssignal auch auf Line-Out umstellen und hat somit genug Pegel um das Radio auszusteuern.

      mfg
      Frank

      CarHifi - Multimedia - Navigation und Mehr

    • hi

      steuert man bei diesen interfaces die titel und so dann direkt am
      autoradio oder vom mp3 player aus?
      hab in der letzten autobild gelesen, dass es für den ipod so einen
      aufsatz gibt, der über eine freie ukw-frequenz die musik ins autoradio
      bringt (also wie radioempfang) und man alles vom ipod aus steuert.
      klingt irgendwie cool und total keinen kabel- und steckersalat....

      gruss kube60

    • @kube60

      ich nutze diese Technik, wenn auch nicht ganz legal, da dies als Piratensender durchgeht (mit begrenzter Reichweite von nicht mal 10 m). Der Empfang könnte besser sein, finde ich, aber ohne Kabel wirklich brauchbar.

      Bestellt am 22.04.2009: Golf VI 1.4 TSI 90KW/122 PS Highline in Candy Weiß
      Sportpaket Porto | Licht und Sicht-Paket | Geschwindigkeitsregelanlage | RCD510
      AB erhalten am: 11.05.2009
      Liefertermin: voraussichtlich KW 42, gebaut am 6.10.2009, abholen am 15.10.2009 gegen 17:30 Uhr