Unser Dachstuhl ist abgebrannt!

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Unser Dachstuhl ist abgebrannt!

      Donnerstag 17:45, ich komme von der Uni heim, meine Eltern sind einkaufen, meine Schwester noch in der Schule.
      Ich setzte mich vor den PC als es plötzlich im ganzen Haus nach verbrannten Plätzchen riecht. Es fängt an zu knistern wie als würde jemand ein Stück Alufolie zernküllen...

      Ich renne schnell vor unser Haus und sehe, dass das ganze Dach qualmt. Auch die Nachbarn sind nun vors Haus gekommen.
      Ich renne nochmal rein und rufe die Feuerwehr (wobei ich versehentlich die Nummer von der Polizei gewählt habe ;) ), schmeiße die Katzen aus dem Haus und schließe alle Türen. Meine Eltern erreiche ich nicht.

      15 Minuten später stehen 6 Feuerwehrautos vor unserer Tür.
      1000nde von Schaulustigen tummeln sich vor unserem Haus. Der riesen Scheinwerfer, der auf die Haustür gerichtet ist verleiht mir den Eindruck als wäre ich in einem Kathastrophenfilm gelandet.

      Die Polizei quetscht mich nun aus, währen Feuerwehrleute das Feuer in unserem Dachstuhl zu löschen versuchen.
      Jetzt kommen auch meine Eltern und sind total verzweifelt. Zwei Stunden später sind dann alle wieder weg, aber unser Haus sieht total schlimm aus!

      Das Dach, der Dachboden sind kaputt und müssen neu gemacht werden. In unser Wohnzimmerdecke ist ein riesiges Loch. Alle Wände und Böden sind voller Ruß!
      Schaden 40.000 - 50.000 Euro
      Ursache wahrscheinlich der Kamin oder ein Stromkabel
      und das alles im Winter und Freitag war ja noch das Schneeunwetter
      und es stinkt eckelhaft!

      Ich hoffe in einem halben Jahr is alles wieder ganz.
      Heute stand auch schon ein Artikel in der Zeitung.
      Aber ich bin dennoch froh, hätte schlimmer kommen können, ist zum Glück niemand verletzt und das ganze Haus ist ja nicht weg!


      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Antje ()

    • RE: Unser Dachstuhl ist abgebrannt!

      Damn!
      Tut mir sorry...,das is echt hart.
      Bin vorher zufällig in der Stadt an einem Haus vorbeigefahrn wo auch der Dachststuhl ,aber komplett abgebrannt ist.
      Grad jetzt im Winter eine traurige Sache.
      Hoffentlich is euer Haus trotzdem noch bewohnbar und müsst nich raus wg. Einsturzgefahr...

    • RE: Unser Dachstuhl ist abgebrannt!

      Hat da jemand heimlich geraucht? :D

      Ne sorry ist sehr sehr übel sowas, aber gottseidanke ist niemand zu schaden gekommen. Den Schaden übernimmt ja die versicherung oder?

    • bezahlt alles die Versicherung, ist nur ne menge ärger ?(
      und wohnen können wir auch noch drin :]
      nur dumm, dass wir ein halbes jahr vorher einen wasserrohrbruch hatten und alles neu renoviert war :(

      Bald nimmt uns keine versicherung mehr :baby:

    • Auch von mir & meiner Maus nochmal auf diesem wege unser Mitgefühl. Müßtest ja vom Flo schon was übermittelt bekommen haben. Bin ja froh das Dir / Euch sonst nix passiert ist. Aber du hast in deinem Bericht vergessne zu schreiben das du noch online kamst dann schriebst O-Ton:"kann net bei uns brennts" und wieder offline gingst. Das fand ich schon recht verwirrend und konnte anfangst net wirklich glauben das es bei dir im Haus brennt. Aber Hauptsache es ist nur Sachschaden.

      Also Kopf hoch wenn ich/wir wieder oben sind machen ma was zam OK

    • Habs vorhin vom Chris erfahren!
      Zum Glück ist nicht mehr passiert. Solang es nur Sachschaden ist und die Versicherung zahlt, solang ists ja noch OK!
      Nun viel Erfolg beim wiederaufbau und toi toi toi für die Zukunft dass ihr nicht nochmal so nen Pech habt!

    • Original von Antje
      bezahlt alles die Versicherung, ist nur ne menge ärger ?(
      und wohnen können wir auch noch drin :]
      nur dumm, dass wir ein halbes jahr vorher einen wasserrohrbruch hatten und alles neu renoviert war :(

      Bald nimmt uns keine versicherung mehr :baby:


      mein beileig :(

      einer kollegin ist das ganze haus abgebrannt, und hatte Keine! versicherung :(

      also etwas glück im unglück.

      mfg