eBay Problem - Käufer hat meine Ware aber ich keine Kohle

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • eBay Problem - Käufer hat meine Ware aber ich keine Kohle

      Ahoi,

      mal wieder ebay Probleme ..
      Hab nen Fahrwerk verkauft, der Käufer brauchte es sehr sehr dringend und da er recht seriös geklungen hat, hab ich ihm meine bankverbindung geschickt, er hat mir ne Überweisungsbestätigung per mail gezeigt und ich hab das Fahrwerk am nächsten Tag losgesendet. Nur hab übersehen das auf der Überweisungsbestätigung nen Zahlendreher in der Kontonummer war, somit hab ich kein Geld erhalten :(
      Wir haben uns dann drauf geeinigt das ich das Fahrwerk wieder zurücknehme, weil er es dann irgendwie doch nicht haben wollte ... nur jetzt meldet der sich nicht und schickt mir das Fahrwerk nicht, trotzt tausender mails.

      Adresse hab ich, Telefonnummer ist auch bei der Auskunft auch keine Vorhanden X(

      Weiß nur das er aus der Nähe von Rostock fährt und nen Cupra R fährt.

      Was soll ich jetzt machen? Irgend ne Idee?

      Gruß

    • ebay einschalten
      und ihm ne frist setzen bis wann du das zurück haben willst und auch gleich reinschreiben, dass du dir dann weitere schritte vorbehälst
      und wenn bis zu der frist die du ihm gesetzt hast immernoch nix passiert ist würde ich entweder zum anwalt gehen oder direkt zur rennleitung
      aber als allererstes mal ebayx einschalten

    • dumm gelaufen...

      sorry, aber so was ist doch ansehbar, ...

      natürlich hoff ich, dass er sich wieder meldet, und dir das fahrwerk zurückschickt, ... aber bei ebay würd ich außer mir selbst niemandem trauen. ganz ehrlich!

      warste in deinen mails eher nett, oder haste schon mit anwalt o.ä. gedroht?

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von addictive ()

    • Ja war dumm von mir, aber wenn ich dem Käufer vertraue mach ich sowas schonmal, ist mir eigentlich noch nie passiert sowas, werde aber in zukunft auch immer warten bis ich die kohle wirklich auf dem Konto habe.

      Original von Rondras
      wenn das nicht hilft bei der staatsanwaltschaft rostock anrufen.
      die schreiben den dann an.
      wirkt wunder !!!


      Machen die sowas kostenlos und wie lange dauert sowas bis die nen Brief schicken?
    • Da du die Adresse ja hast, dann schreib ihm nen netten Brief, in dem du ihm eine Frist setzt, bis entweder das Fahrwerk oder das Geld bei dir ist! Dann schreibst du noch rein, dass du ansonsten rechtliche Schritte einleiten wirst... Den Brief schickst du als Einschreiben / Rückschein, sodass du sicher sein kannst, dass er ihn bekommen hat! Dann bist du auf der sicheren Seite! Wenn die Frist dann abgelaufen ist, dann ab zum Anwalt!!! =)

    • E-Bay Probs, :]

      dazu kann ich nur sagen e-bay brauchst gar ned einschalten den die scheißen sich eh nix drum!! Denengeht`s nur drum das sie ihre k0ohle bekommen und der Rest ist denen scheiß egal!!!

      Da hilft nur Anwalt oder Rennleitung!! Ich hatte erst kürzlich Probs mit 2 Sendungen die aus ungeklärten Gründen vertauscht worden sind!! Das eine Paket kam beim Falschen an das andere war verschollen wurde nun schon vor einem Monat ausgeliefert!!
      Katastrophe!!


      Naja immer wieder Prob`s mit dem E-Bay scheiß!! Aber wie gesagt e-bay brauchst ne dinformieren den die kacken sich nix drum!!!

      Gib mal in der Suche bei e-Bay Streetships ein und ddann check mal meine Bewertungen da sind pipolino injekto... und der daniel alle drei die eine und gleiche person und streß um nix und wieder nix!! Den die Ware hat er er hat mit Amerikanischen accounts bei mir 5 Sachen ersteigert die ich gar ned nach Amerika schicke nur innerhalb BRD dann habe ich ihm schlechte Bewertungen gegeben und e-Bay kontaktiert ud nix hat sich getan.. alles scheiß egal!!!

      MFG Mecca

      Gruß Martin,


    • man muss nicht zum anwalt, da er für seine leistung nichts bekommen hat.

      beispiel :

      ich hatte für meine mutter ein katzenkratzbaum ersteigert.
      bezahlt, nie wieder was gehört.

      ich habe dann einfach bei der staatsanwaltschaft in mannheim (da war der verkäufer her) angerufen.
      die dame hat mir ein "formular" gefaxt, wo ich die daten eintragen sollte.

      zwei wochen später war der katzenkratzbaum da, inkl. einer e-mail, wir hätten das auch so regeln können ?!!

      ---> ich hatte dann nochmal angerufen und mich bedankt, außerdem war ich neugierig was die gemacht hatten.
      sie hat nur gesagt, dass manchmal schreiben von der staatsanwaltschaft (wenn sie nicht liefern, dann ....) wunder wirken =)


      @mecca :
      nein genau das ist falsch. man muss es ebay melden.
      es kann ein verkäufer massen an negativen bewertungen haben, da passiert nix.
      erst wenn man den anderen "mahnt", dann wird dieser von ebay verwarnt, nach 3mal ist er weg.
      das wissen die wenigsten

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von huibuu ()

    • Ebay live *lol*

      Ne Freundin von mir hat vor 6Wochen ein Duftwässerchen bestellt und brav gleich bezahlt ... 14Tage nichts gehört! An Ebay gewandt dann gabs den Verkäufer net mehr ....

      Sie hat sich an Ebay gewandt und die sagten dann Sie soll en Anzeige bei den Bullen stellen ... Hat Sie gemacht ... Die Bullen fanden es super dass Sie anzeige Erstattet hat ... hat aber bis heut auch nichts gehört ...

      Bin da genauso mal gespannt wie das auseht wie hier auch ...

    • Dem Käufer eine Frist setzen und in der E-mail dann schon mit weiteren Schritten drohen. Das bewirkt meistens schon Wunder. Wenn nicht nach ablauf der Frist einen Mahnbescheid machen. Das hat bei mir schon 3 Mal gewirkt.

    • Original von Mecca
      E-Bay Probs, :]

      dazu kann ich nur sagen e-bay brauchst gar ned einschalten den die *zensiert*en sich eh nix drum!! Denengeht`s nur drum das sie ihre k0ohle bekommen und der Rest ist denen *zensiert* egal!!!

      Da hilft nur Anwalt oder Rennleitung!! Ich hatte erst kürzlich Probs mit 2 Sendungen die aus ungeklärten Gründen vertauscht worden sind!! Das eine Paket kam beim Falschen an das andere war verschollen wurde nun schon vor einem Monat ausgeliefert!!
      Katastrophe!!


      Naja immer wieder Prob`s mit dem E-Bay *zensiert*!! Aber wie gesagt e-bay brauchst ne dinformieren den die kacken sich nix drum!!!

      Gib mal in der Suche bei e-Bay Streetships ein und ddann check mal meine Bewertungen da sind pipolino injekto... und der daniel alle drei die eine und gleiche person und streß um nix und wieder nix!! Den die Ware hat er er hat mit Amerikanischen accounts bei mir 5 Sachen ersteigert die ich gar ned nach Amerika schicke nur innerhalb BRD dann habe ich ihm schlechte Bewertungen gegeben und e-Bay kontaktiert ud nix hat sich getan.. alles *zensiert* egal!!!

      MFG Mecca



      hi,
      sorry für doppelpost aber dazu wollt ich noch nen tip geben

      hier kannst du Käufer Sperren

      pages.ebay.de/help/sell/buyer-requirements.html

      z.b. ausländische.

      habe ich auch gemacht. bei mir gibt es halt NUR versand nach Deutschland. FERTIG. dann hat man auch keine probs wenn da mal ein Ami z.b. bietet. dann geht das halt nicht