Blow Off beim Diesel

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Naja, jedem das seine ...
      ich habe auch eins drin und ich finds mega geil ...

      @silvergolf
      Einfach mal die Suche benutzen, da steht alles drin !!!

      @VW-GolfAB
      Sehr cooler Kommentar
      Das bringt ihn auch nicht weiter und es hat nicht jeder deinen Geschmack ...

      @wutz
      Das Ding hat einen guten Sound und nen sehr guten Effekt ...
      Wenn du das noch nie gefahren hast, kannste wohl nicht wirklich was dazu sagen ...

    • Die Geschichte mit Sinn oder Unsinn muß jeder ohnehin für sich entscheiden. War auch nur meine Meinung hierzu.

      Wäre nett wenn du mir den sehr guten Effekt etwas näher bringen könntest.

    • Sorry, hatte das Wort "Show" vergessen
      Bei nem guten PopOff hat man einen "sehr guten Show Effekt" ...
      Da schaun wirklich alle hin ...
      Nen wirklichen Sinn für den Motor bringt es nicht wirklich
      Da scheiden sich die gemüter ...
      Die einen sagen es ist gut weil der Turbo nicht wieder gegen seinen eigenen Druck ankämpfen muss und die anderen erklären es anders, aber vom Grundsatz her bringt das garnichts ...
      Nicht mehr und nicht weniger Leistung ...
      Das ist ein reiner Show Ventil und dafür ist es halt astrein ...

    • naja, da fehlen leuten wohl aufmerksame blicke!
      bin da auch gespaltener meinung... irgendwie total assi, weil jeder uckt dumm und irgendwie peinlich! andererseits klingts auch wieder geil und ist halt assi... ich brauchte eins mit schlater....mal den asi raushängen lassen, mal anz seriös!

    • Original von Sven.TDI
      ich brauchte eins mit schlater....mal den asi raushängen lassen, mal anz seriös!



      kannst du doch machen hat Daniel doch auch so gemacht.

      Original von Daniel
      Ich hab mir noch einen Ein/Ausschalter zwischen der Stromversorgung geklemmt, so kann ich das Ventil auch mal Stilllegen, wenn es Nervt.
      Eingebaut im August, und immernoch ein Grinsen im Gesicht. Macht echt Spass über die Landstraßen zu räubern.

      Gekostet hat es 299€ über MFT. Für den Einbau war ich gut 4 Stunden beschäftigt. Das schlimmste war das Verlegen der Stromzufuhr vom Innenraum in die Wasserspritzwand, und das finden des passende Unterdruckschlauch
    • Original von TurboIce
      Die einen sagen es ist gut weil der Turbo nicht wieder gegen seinen eigenen Druck ankämpfen muss und die anderen erklären es anders,


      dafür sind bei benzinern ja die serienmäßigen Ventile drin.
      beim Diesel fällt mir nix ein wo der da irgendwo gegen an kämpfen muss :P

      MfG
      Peter
    • Ich finde das das ählich ist wie ein K&N Filter er hört sich nur gut an aber sinn macht der auch nicht und bei einem K&N haben viele Leute bei einem Benziner und da ist es auch ok. Ich hatte auch einen VR6 Mit K&N weil es sich geil anhört und jetzt habe ich einen TDI und überlege mit POP OFF. Welchen sinn hat denn ein lauter Auspuff???? Glaube nichr das der SOOOO den PS Hammer macht das deswegen alle einen haben!!!!!